Kleiner Catrice- Haul

neues Sortiment und Dupe- Fail


Gestern habe ich nach längerer Zeit mal wieder dem DM einen Besuch abgestattet und war ganz überrascht, als ich feststellen durfte, dass das neue Sortiment von Essence und Catrice schon eingezogen ist. Meistens dauert das bei uns immer etwas länger- auch LE´s lassen meist auf sich warten.

003

Besonders interessant fand ich diese ganze sheeren Lippenprodukte, die nur einen Hauch Farbe auf die Lippen zaubern- ähnlich der Chubby Sticks von Clinique oder der Lip Butter von Astor, die ich ja auch schon in meinen Drogerie- Schminkschätzchen erwähnt habe. Nach mehreren Swatches habe ich mich dann für zwei Pure and Shine Colour Lip Balms (4,95 €) von Catrice entschieden. Von den neuen gelartigen Lippenstiften fand ich aber auch den ein oder anderen ganz schön.

 

004

 

 

Ebenfalls aus dem neuen Sortiment durften noch drei Nagellacke für je 2,75 € mit ins Einkaufskörbchen:

 

  • Catrice Effect Coat – 45 Kitch me if you can
  • Catrice Ultimate Nudes- 03 Meet me à Paris
  • Catrice Ultimate Nail Lacquer- 43 Miami Pink

 

 

Ich hatte die Hoffnung, dass der weiße Nagellack an den “Blanc” von Essie herankommt und vielleicht sogar als Dupe durchgeht- in der Hinsicht wurde ich aber leider enttäuscht. Der Lack ist durchscheinend und nur milchig, hat aber einen schönen Perlglanz, der die Nägel sehr gepflegt aussehen lässt. Also leider kein deckend- weißer “Blanc”, aber dennoch eine schöne Alltagsfarbe oder auch für festlichere Anlässe, wie eine Hochzeit sicherlich geeignet. Mit dem Effect Coat habe ich den Ringfinger auch noch ein bisschen “gepimpt”, wie ihr seht.

007

Den Nagellack in “Miami Pink” habe ich bisher nur auf dem Nagelrad aufgetragen, aber dort gefällt er mir gut, da er als Kirschrot herauskommt und auch einen feinen Glitzer enthält.

010

 

 

Die Pure Shine Colour Lip Balms waren als Swatch auf dem Handrücken schon toll und die Farben kommen auf den Lippen auch gut rüber. Gestern habe ich den 080 Sheers! getragen, was sehr natürlich aussah, aber trotzdem diesen kleinen entscheidenden Hauch Farbe verliehen hat. Mir gefällt, dass man diese Form der Lippenstifte getrost ohne Spiegel und Liner auftragen kann und sie sich gleichmäßig abtragen. Da werde ich mir noch ein paar andere Farben genauer ansehen :).

Mitgenommen habe ich dann letztendlich den 080 Sheers und 060 Go Flamingo Go!.

 

 

Einen großes “Danke” schicke ich übrigens meinem Schatz, da ich seine Canon Eos 450D für die Fotos benutzen dürfte <3! Viele Grüße,

Signatur Anne


wallpaper-1019588
Ein Leben ohne Grenzen – Bilderbuch lassen dich deinen Pass für Europa gestalten
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
A Quiet Place (2018)
wallpaper-1019588
Gefüllte Zucchini mit Faschiertem und Käse überbacken
wallpaper-1019588
Unbunte Paarung?
wallpaper-1019588
Gefüllte Kalbsbrust
wallpaper-1019588
Tag X: Die letzte Woche vor einem Bodybuilding Wettkampf oder Shooting