Kleine Schritte

Ich bin weiterhin dabei, meinen Bogen und meinen Stil Schritt für Schritt zu verbessern. Den Griff in die Schale stabilisiere ich, indem ich auch den Zeigefinger links neben das Griffstück lege. Dadurch wird mein Druckpunkt stabiler und ich kann den Bogenarm etwas weiter ausdrehen.

Dieses passt besser mit dem Originalgriffstück, das ich wieder mit Griffband umwickele. Ich denke, dass ich mich beim Bogen so langsam an das Optimum annähere.

Kleine Schritte

Bei der Schießtechnik versuche ich den Kontakt der Zughand am bzw. unter dem Kinn noch zu verbessern. Ich stelle die Ankerplatte um etwa zwei bis drei Millimeter höher. Dies führt dazu, dass der Tab näher an den Hals heran kommt und sich das Ganze fester anfühlt. Weiterhin gleitet die Hand beim Lösen etwas besser nach hinten.

Kleine Schritte

Mit dieser Änderung fällt es mir etwas leichter, aufrechter zu stehen und die Schulter besser in die Schussrichtung zu stellen. Damit wären jetzt die Voraussetzungen geschaffen, um mich mit dem Rückenzug zu befassen.

Schritt für Schritt geht es weiter. Weiteres folgt. Stay tuned!


wallpaper-1019588
Neue Powerbank Xoro MPB 3000 erschienen
wallpaper-1019588
Mädels aufgepasst…
wallpaper-1019588
17 entzündungshemmende Heilpflanzen, um die Abwehrkräfte zu steigern
wallpaper-1019588
Regenbogenbrücke: Abschied vom Hund