Kleine Geschenke für großartige Freundschaften

Mittlerweile sind es schon über 13 Jahre her, als ich von Deutschland nach Österreich zog. Über die Arbeit konnte ich recht schnell Kontakte knüpfen und es fiel mir leicht diese auszuweiten. Aus einer speziellen Bekanntschaft entwickelte sich schnell eine Freundschaft und die Freundin nahm mich nach einer gewissen Zeit dann mal mit zu ihrer Mädelsrunde. Ich kann mich noch an das erst Mal gut erinnern. Mein erster Eindruck: ein bunter Haufen mit lustigen Vögeln. Es wurde damals keine besondere Rücksicht auf mich genommen, es wurde geplaudert wie sonst auch und ich tat mich noch etwas schwer mit dem Verstehen des Dialektes. Doch es wurde viel gelacht, also lachte ich mit. Ich versuchte so oft es ging bei den Treffen dabei zu sein und verstand sie immer besser. Dadurch lernte ich jede Einzelne näher kennen und sie mich, unternahm auch mal nur mit einer der Freundinnen etwas außerhalb der Runde und so wurde ich mit der Zeit Teil des Clubs. Damals trafen wir uns einmal wöchentlich. Das ist heute kaum mehr vorstellbar. Im Laufe der Zeit wurden die meisten von uns Mutter oder machten sich selbständig oder haben beruflich so viel um die Ohren, dass wir wirklich glücklich und happy sind, uns einmal jährlich alle wiederzusehen.

stampin-up einfach angehaengt_bordueren und mehr-1-2

Schon fast traditionell lädt uns Martina, ebenfalls Mitglied in der Runde, im November zu sich nach Hause zum Ganslessen ein. Zum Glück können einige von uns super-gut kochen und so bereiten manche schon etwas zu Hause vor, was dann bei Martina in der Küche fertiggekocht wird. Anderes wird in der Gemeinschaft vor Ort gehobelt, geschnitten, angeschwitzt und gebraten, wie z. B. die Gans. Neben dem Kochen wird dann bereits das eine und andere Proseccoglas geschlürft und nach einem Jahr des Sichnichtgesehenhabens gibt es natürlich immer viel zu erzählen. Ehrlich gesagt, bin ich nicht diejenige, die sich bei der Mahlzeitzubereitung unbedingt in den Vordergrund stellt, daher bringe ich lieber Geschenke und zwar mit Liebe verpackt.

stampin up verpackung einfach angehaengt_bordueren und mehr 1

In den letzten Wochen habe ich mich -so gut wie- komplett zuckerlos ernährt und wollte daher keine Schokolade verschenken und Alkohol muss es ja auch nicht immer sein. Da ich selber vor einiger Zeit solch einen Duschschaum geschenkt bekam und den sehr mag, packte ich ihn in die echt riesigen (über 43 cm hoch!) Zellophantüten (HWK S. 39) und gestaltete mit den Framelits Formen Einfach angehängt (HWK S.39) diese praktischen Anhänger. Angepasst an die Dose nutzte ich neben den Farben Schwarz und Weiß die Farbe Wassermelone. Den Spruch findest Du im Stempelset Bordüren und mehr (JK S. 123) und die schwarzen Strahlen im Set Designer-Grußelemente (JK S. 161). Ach so ja, natürlich gab es auch ein kleines Mitbringsel aus New York, als Zeichen dafür, dass ich selbst in der Ferne an meine Freundinnen denke! Es war ein toller Abend und neben dem genialen Essen tat es unglaublich gut meine Mädels mal wieder getroffen zu haben!

Ich wünsche Dir eine schöne Woche und da derzeit ein Virus umhergeht, bleib gesund!



wallpaper-1019588
Sag mir, wo die fetten Kinder sind
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Reif für einen Karriere-wechsel?
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Geburtstagsspruche freundin 10
wallpaper-1019588
Valentinstag menu berlin
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag die von herzen kommen
wallpaper-1019588
Layers of Fear - Let's Play mit Benny #2