Kleine Bastelstunde: Katzensichere Chinchilla-Voliere

Seit dem Einzug der Chinchillas am Samstag habe ich Nachts oder während meiner Abwesenheit vorsichtshalber die Küchentüre geschlossen. Stronzo - der Rabauke! – sprang immer an die Gittertüren und Armani versuchte hochzuklettern und blieb sofort mit einer Kralle im Gitter hängen.

Also gestern kurzerhand zum Baumarkt gefahren, Hobbyglas gekauft und zuschneiden lassen, zusätzlich eine Packung Bodenträger und schon konnte es los gehen.

DSC06975_Rahmen

DSC06978_Rahmen

Im Ganzen sieht das Ganze momentan so aus und die Küchentüre kann endlich wieder offen bleiben. Maxi war darüber nämlich richtig stinkig ツ

DSC06979_Rahmen

Nur Stronzo muss noch lernen, dass er jetzt keinen Halt mehr findet, wenn er die Voliere anspringt ツ Armani hat inzwischen herausgefunden, dass man am Besten vom Küchentisch aus beobachten kann. Ja, hier dürfen Katzen auch auf den Tisch! ツ


wallpaper-1019588
Sebastian Heisele gewinnt das Turnier und neues Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
LTD-Ride #2 is in the books
wallpaper-1019588
Neuster Algarve-Krimi: Zu Besuch bei Autorin Bettina Haskamp
wallpaper-1019588
Grundrezept: Bärlauchsalz
wallpaper-1019588
Offener Brief an AfD-BuVo: Höcke und Kalbitz ausschließen oder …
wallpaper-1019588
Corona-Tagebuch New York, Day 14: Bringing out the dead
wallpaper-1019588
Online Casinos auf dem Smartphone immer beliebter
wallpaper-1019588
Aus Office 365 wird Microsoft 365