Kinostarts der Woche

Features Lucy-©-2014-Universal-Pictures(1)

Veröffentlicht am 12. August 2014 | von Marco Rauch

0

Kinostarts der Woche

Scarlett Johansson benutzt ihr ganzes Gehirn und wird plötzlich zur Superfrau. Ein Liebespaar begibt sich auf Zeitreise und Flugzeuge im Kampf gegen Waldbrände. Die Filmstarts der Woche.

  • Planes 2 - Immer im Einsatz (Animation, Regie: Roberts Gannaway, 14.08.)

    Planes 2 – Immer im Einsatz (Animation, Regie: Roberts Gannaway, 14.08.)

  • Saphirblau (Liebesfilm, Regie: Felix Fuchssteiner, Katharina Schöde, 14.08.)

    Saphirblau (Liebesfilm, Regie: Felix Fuchssteiner, Katharina Schöde, 14.08.)

  • Wir sind die Neuen (Komödie, Regie: Ralf Westhoff, 14.08.)

    Wir sind die Neuen (Komödie, Regie: Ralf Westhoff, 14.08.)

  • Lucy (Sci-Fi Action, Regie: Luc Besson, 14.08.)

    Lucy (Sci-Fi Action, Regie: Luc Besson, 14.08.)

  • Mistaken for Strangers (Doku, Regie: Tom Berninger, 15.08.)

    Mistaken for Strangers (Doku, Regie: Tom Berninger, 15.08.)

  • Unter dem Regenbogen (Komödie, Regie: Agnès Jaoui, 15.08.)

    Unter dem Regenbogen (Komödie, Regie: Agnès Jaoui, 15.08.)

Der Animationsfilm Planes 2 – Immer im Einsatz sind Dusty und seine Freunde in den Lüften unterwegs um Waldbrände zu löschen. Der Fantasy-Liebesfilm Saphirblau ist ebenfalls eine Fortsetzung und zwar von der Zeitreise-Trilogie der Autorin Kerstin Giers, in der es um das Pärchen Gwendolyn und Gideon geht, die ihre Abenteuer fortsetzen. Die Komödie Wir sind die Neuen handelt von drei Freunden, die beschließen ihre WG wieder auferstehen zu lassen und dabei mit jungen Strebern zusammenprallen. Luc Bessons neuer Actionfilm Lucy erzählt von der titelgebenden Hauptfigur (Scarlett Johansson), die mittels einer Droge nicht nur schlagartig 100 Prozent ihrer geistigen Kapazität verwendet, sondern damit auch zu einer nahezu unaufhaltsamen Kampfmaschine mutiert, um an ihren Feinden Rache zu nehmen. 

In der Dokumentation Mistaken for Strangers begleitet Tom Berninger seinen Bruder Matt, dem Sänger von The Nationals, auf einer Tournee und findet dabei gleichzeitig auch zu sich selbst. Das Drama Dido Elizabeth Belle erzählt die wahre Geschichte einer adeligen Tochter und einer schwarzen Sklavin, die im 18. Jahrhundert in Großbritannien um ihre Stellung bzw. ihre Freiheit kämpfen. Die Komödie Unter dem Regenbogen – Ein Frühjahr in Paris handelt Laura, die auf ihren Mr. Right wartet und sich dann plötzlich zwischen zwei potenziellen Anwärtern wiederfindet.

Tags:Kinostarts der Woche


Über den Autor

Kinostarts der Woche

Marco Rauch Aufgabenbereich selbst definiert als: Kinoplatzbesetzer. Findet den Ausspruch „So long and take it easy, because if you start taking things seriously, it is the end of you” (Kerouac) sehr ernst zu nehmend.



wallpaper-1019588
Tag des Bagels – National Bagel Day in den USA
wallpaper-1019588
World Happiness Report der UN
wallpaper-1019588
Rafa Nadal spendet eine Million Euro für Sant Llorenç
wallpaper-1019588
Wermutschneid: Wie von Künstlerhand geschaffen
wallpaper-1019588
Hochfest Maria Empfängnis 2019
wallpaper-1019588
R.I.P. Dad
wallpaper-1019588
Tokyopops meistverkaufte Manga im November 2019
wallpaper-1019588
Mandel Marzipan Kekse aus Italien – Amaretti Morbidi