King Princess: Ihre andere Seite

King Princess: Ihre andere SeiteDass Harry Styles nicht nur erstklassigen Pop macht (und das ausdrücklich nach seiner Zeit mit One Direction), sondern auch ein Faible für queere Musik hat, wissen wir, seit die wunderbaren Muna bei Ihm im Vorprogramm spielten. Nun hat er ein weiteres Mal seinen exzellenten Geschmack bewiesen und Mikaela Straus aka. King Princess als Support eingeladen, sie eröffnet für ihn die Konzerte in Berlin, Hamburg, Köln und München. Im vergangenen Jahr hat Straus ihr vielbejubeltes Album "Cheap Queen" veröffentlicht, nun bringt sie selbiges nochmals in einer Deluxe-Version heraus inklusive fünf neuer Songs. Einer davon, "Ohio", zeigt die Künstlerin von einer überraschend harten Seite, zu sehen im dazugehörigen Videozusammenschnitt.
29.04.  Berlin, Mercedes-Benz-Arena
08.05.  Hamburg, Barclaycard-Arena
27.05.  Köln, Lanxess Arena
28.05.  München, Olympiahalle

King Princess: Ihre andere Seite

wallpaper-1019588
Hater: Lohnender Ausblick
wallpaper-1019588
Rosalía vs. Travis Scott: Tanz um den Riesendonut
wallpaper-1019588
NEWS: Alin Coen verschiebt Tour ins kommende Jahr
wallpaper-1019588
Löcher im T-Shirt – das sind die Ursachen