Kinderstadt Minopolis macht Kinder fit

 

Foto: Minopolis gen.

Foto: Minopolis gen.

Vom 16. März bis 28. April 2013 unterstützt Minopolis, die einzigartige Stadt der Kinder im Herzen Wiens, mit dem „Sporthilfe Förder Euro“ die Österreichische Sporthilfe, die sich ausschließlich aus Förder- und Spendengelder finanziert. Diese Aktion begleitet thematisch die Bemühungen von Minopolis, gemeinsam mit der Sporthilfe unter dem Motto „Frühlingserwachen“ Kindern zu zeigen, wie wichtig Bewegung und gesunde Ernährung ist. Daran wird auch die freche Stadtmaus Fridolin Spaß haben, hat sie doch über die kalten Wintermonate einigen Speck angelegt.

Den Start gibt Moderatorin Kati Bellowitsch am 16. März 2013 mit

Foto: Minopolis gen.

Foto: Minopolis gen.

Sportlern der Österreichischen Sporthilfe. Die Athletinnen und Athleten bringen an diesem Tag in den verschiedenen Stationen das Thema Bewegung und Gesundheit den Kindern näher. Dabei wird den Kids vermittelt, dass Bewegung, Ernährung sowie regelmäßiger Sport wichtig für die eigene „Fitness“ sind, die Motivation, die Leistung und Konzentrationsfähigkeit steigern und vor allem viel Spaß machen. Louisa Böhringer, Geschäftsführerin Minopolis: „Die Stadt der Kinder bietet in den Frühlingsmonaten allen Kindern und ihren Eltern eine Plattform sich zu informieren, zu bilden und zu unterhalten. Die Themen ‚Frühling, Ernährung und Freude an der Bewegung‘ stehen hierbei im Vordergrund.“

Bereits jedes vierte bis fünfte Kind ist zu dick. Mehr als 800.000 Kinder in Österreich leiden an chronischer Fettsucht, wobei die Übergewichtshäufigkeit in den letzten fünf Jahren um 25 Prozent gestiegen ist. Als Gründen werden einschlägigen Studien zufolge falsche Ernährungsgewohnheiten, die Art der Nahrungsmittel und Bewegungsmangel angeführt. Die Folgen können im Erwachsenenalter Diabetes, Bluthochdruck, erhöhter Cholesterinspiegel, Herzkrankheit, Schlaganfälle, Osteoarthritis sowie einige Krebserkrankungen sein. Um dem vorzubeugen ist Bewegung und gesunde Ernährung schon in frühester Kindheit oberste Priorität. Minopolis hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Kindern und ihren Eltern, auf spielerische Art und Weise diese Werte zu vermitteln. Im gesamten Spielkonzept wird, in Kooperation mit der Österreichischen Sporthilfe, besonderes Augenmerk auf diese Themen gelegt und noch stärker in den Spielablauf integriert.

Recherche und geschrieben Heidi Grün


wallpaper-1019588
Notstand in der Pflege – weshalb uns die Fachkräfte ausgehen
wallpaper-1019588
Migrationspakt
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 wird mit dem September-Sicherheitspatch versorgt
wallpaper-1019588
Möhren und Taube
wallpaper-1019588
Rundreise auf Bali und Lombok: Teil 1/3
wallpaper-1019588
Sword Art Online – Alicization: Anime ab sofort vorbestellbar
wallpaper-1019588
Huawei: Smartphone-Verkäufe im Sinkflug, aber nicht in der Schweiz
wallpaper-1019588
Amazon auf dem Sprung zur Autovermietung in Spanien