kinderleichte, schokoladig-fruchtige Muffins

Halli Hallo ihr Lieben ,
Nach über einer Woche Funkstille meinerseits, weil ich schlicht und einfach tierisch erkältet war, gibts ab heute wieder öfter Neues von mir :)
Und los geht's :
Morgen habe ich das letzte Mal Geburtsvorbereitungskurs und wir haben uns überlegt, das doch jeder was Leckeres mitbringen könnte und wir uns dann in einen gemütlichen Abend machen könnten.
Ich habe lange hin und her überlegt, was ich beisteuern könnte. Ich backe ja wirklich sehr gern, aber Plätzchen waren mir zu einfallslos und Kuchen zu viel. Also habe ich mich für den Mittelweg entschieden!
MUFFIN' S
Ich selbst mag Muffin's total, habe aber noch nie welche selbst gemacht, das habe ich gleich als Herausforderung gesehen und habe heute Muffin's gebacken.
... unglaublich leckere Muffins!
Hier das Rezept :)
Ihr braucht:
kinderleichte, schokoladig-fruchtige Muffins
* 300 g Mehl
* 140 g Zucker
* 250 ml Wasser
* 150 ml Rapsöl
* 5 EL Kakaopulver
* 3 TL Backpulver
* einen halben TL Salz
* eine Tafel Schokolade (Zartbitter oder Vollmilch - einfach nach belieben! Ich verwende Alpenmilchschokolade von Milka)
* gemischte Beeren (Frisch oder Tiefgefroren)
* (ich hab es leider vergessen zu fotografieren:) 1 Packung Vanillezucker
und schon kann es losgehen : )
Da das herstellen des Teiges, ganz schnell geht, am besten den Backofen schonmal auf 180 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.
1.
Mehl, Zucker, Salz, Kakaopulver, Vanillezucker und Backpulver gut mit einander vermischen
kinderleichte, schokoladig-fruchtige Muffins
2.
Nun das Wasser und das Rapsöl hinzugeben und ordentlich rühren ( ich habe mal wieder von Dr.Oetker das Vanillearoma hinzugeben, einfach weil ich es liebe, ist aber absolut kein Muss ! )
kinderleichte, schokoladig-fruchtige Muffins
3.
Muffinförmchen bereitstellen und jeweils einen etwas größeren Klecks in die Formen geben (da der Teig etwas zäh ist, am besten mit 2 Löffeln arbeiten, das erleichtert das verteilen : ) )und darauf die Schokostückchen legen
kinderleichte, schokoladig-fruchtige Muffins
4. Nun die Beeren darauf verteilen
kinderleichte, schokoladig-fruchtige Muffins
5. Nun nochmal einen kräftigen Klecks des Teiges darauf geben (nicht zu viel, denn die Muffins gehen noch ordentlich auf )
kinderleichte, schokoladig-fruchtige Muffins
6.
und schon können sie bei 180 Grad in den Backofen.
...25min. später:
kinderleichte, schokoladig-fruchtige MuffinsFür' s erste Mal finde ich sie sehr gelungen und sie sind uuuunglaublich lecker :)
Natürlich kann man sie noch verzieren, aber ich glaub ich finde sie so schon umwerfend : )
Viel Spaß beim nachbacken
Euer Wunderblümchen

wallpaper-1019588
Hausmannkost: Huhn, Gerste und Pfifferlinge
wallpaper-1019588
04.02.2019 – Roter Blitz fährt wieder
wallpaper-1019588
Tag des Fleischsalats – der National Ham Salad Day in den USA
wallpaper-1019588
NEWS: Viva con Agua und FKP Scorpio vermelden Spendenrekord
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Zunehmende Vervielfältigung
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Frank Turner – No Man’s Land
wallpaper-1019588
Masseneinwanderung und Klimaidiotie, wir schaffen das…
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER SOUS LES TILLEULS ALPHONSE KARR PDF