Kimi wa Kanata: Neuer Anime-Film angekündigt

Wie TOHO heute bekannt gab, arbeitet man gerade an einem neuen Original-Anime-Film mit dem Titel „Kimi wa Kanata".

Der Film soll seine japanische Kinopremiere bereits im Herbst 2020 feiern. Zudem gab man bekannt, dass Honoka Matsumoto (Yōko Hinageshi in Ride Your Wave) dem Charakter Mio ihre Stimme leiht, während Toshiki Seto (Kamen Rider Brave in Kamen Rider Ex-Aid) Shin sprechen wird. Ein erstes Visual ist als Titelbild dieses Artikels zu sehen.

Yoshinobu Sena wird Regie führen und ist gleichzeitig für das Drehbuch zuständig. Zudem wird ihm das Konzept des Films zugeschrieben. Für die Animationsproduktion ist Digital Network Animation zuständig. Die Planung und Entwicklung des Projekts obliegt CUCURI. Eine Light Novel zum Film wird zudem bei Kadokawa erscheinen.

Handlung:

Der Jugend-Fantasy-Film spielt im Ikebukuro-Distrikt von Tokio und handelt von Mio und Shin, zwei Kindheitsfreunden. Mio hat Gefühle für Shin und denkt ständig an ihn. Sie hat es jedoch nie geschafft ihm ihre Gefühle zu gestehen. Eines Tages geraten die beiden über eine eigentlich triviale Sache in Streit und nach einer Weile entschließt sich Mio sich mit Shin zu versöhnen. Auf dem Weg zu ihm wird sie vom Regen durchnässt und gerät in einen Verkehrsunfall. Als sie das Bewusstsein wiedererlangt findet sie sich in einer ihr fremden Welt wieder...

Quelle:

Kimi wa Kanata - Offizielle Webseite, ANN


wallpaper-1019588
Algarve News: 01. bis 07. März 2021
wallpaper-1019588
Seiyuu Awards: Das sind die diesjährigen Gewinner
wallpaper-1019588
#1081 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #09
wallpaper-1019588
Premium Gartenmöbel – Ein umfassender Ratgeber