Kimbra auf dem Rock en Seine

Eins der populärsten Musikevents in Europa ist das bekannte Rock en Seine, ein Rockfestival, das drei Tage lang geht. Dieses Festival fand zum ersten Mal 2003 statt und dauerte damals nur einen Tag. Die Location für dieses Event ist der Park des Chateau de Saint-Cloud mi Westen der Stadt. Der ganze Park und der Garten, wo das Festival stattfindet, wurden mi 17.Jahrhundert von Le Notre entworfen. Eine Kuriosität dieses Festivals ist, dass hier im Jahr 2009 Oasis sich auflösten, nachdem zwei Mitglieder einen Riesenstreit hatten, bevor sie auftraten.

kimbra-rock-en-seine-2012

Rock en Seine 2012 fällt nun mit dem 10. Geburtstag des Festivals zusammen unf dinet vom Freitag dem 24. bis Sonntag dem 26. August statt. Dieses Jahr werden viele große Bands im Lineup zu sehen sein. Einige davon sind:

  • Of Monsters and Men

  • Miike Snow

  • The Knux

  • The Waterboys

  • Billy Talent

  • Kimbra

Kimbra ist eine der Gruppen, die dieses Jahr zum ersten Mal auf dem Festival am 26. August spielen werden. Kimbra ist Kimbra Lee Johnson, eine Singer-Songwriterin aus Neu Seeland. Ihr Musik kombiniert Soul mit Jazz und erinnet viele an Amy Winehouse. Einige ihrer musikalischen Einflüsse sind Michael Jackson, Steve Wonder, Prince und Rufus Wainwright. Ihr Debut wurde 2011 veröffentlicht, und erreichte in Australien und Neu Seeland schnell die Top 5. Eins ihrer bekanntesten Songs ist „Somebody That I Used to Know“, oder „Good Intent“, „Cameo Lover“ und „Warrior“.

Einige der anderen Bands, die wir auf dem Rock en Seine erwarten können sind Green Day, Frank Ocean, The Black Keys und andere Favoriten, die sich dieses Jahr auf Sommerfestivals getummelt haben.


wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?
wallpaper-1019588
Vertikale Gärten: anlegen, bepflanzen und bewässern
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphones Huawei Nova 9 und Nova 8i angekündigt