Kim Dotcom – “Precious” | Video

Noch vor dem Megaupload-Skandal präsentierte uns Kim Dotcom seinen “Megaupload Song”. Kurze Zeit später ging er mit dem Plan an die Öffentlichkeit, sich als Musiker etablieren zu wollen. Nach all den Skandalen und dem Knast scheint es nun so weit zu sein. Auf YouTube hat der ehemalige Hacker den Song “Precious” released. Produziert wurde dieser von Printz Board, welcher u.a. schon für die Black Eyed Peas oder Natasha Bedingfield tätig war. Musikalisch ist “Precious” sicherlich kein Wunderwerk, dennoch singen Kim, seine Frau Mona und Printz über das schönste auf der Welt – Kinder! Und das ist doch aller Ehren wert. Bei Interesse könnt Ihr den Song auf seiner Homepage kim.com gratis downloaden.

 


wallpaper-1019588
Wie sicher ist Albanien?
wallpaper-1019588
No Longer Allowed In Another World: Neuer Trailer veröffentlicht
wallpaper-1019588
Farmagia: Videospiel erhält Anime-Adaption
wallpaper-1019588
A Nobody’s Way Up to an Exploration Hero: Trailer veröffentlicht