Ketogene Ernährung – mit Popcorn?

Eine ketogene Ernährung zeichnet sich durch die radikale Reduzierung von Kohlenhydraten aus. Der menschliche Körper soll in den Zustand versetzt werden nicht mehr auf Glukose zurückzugreifen um den Energiebedarf zu decken, sondern auf Fett bzw. Fettreserven.

Es ist die strengste Form der Ernährung innerhalb der Low-Carb Bewegung. Ziel soll es sein, nur noch maximal 20 g Kohlenydrate pro Tag zu sich zu nehmen.

Verträgt sich eine ketogene Ernährung mit Popcorn?

Gesüßtes oder gesalzenes Popcorn ist bereits in der Anfangsphase von einer Low-Carb Diät nicht unbedingt zu empfehlen. Die Verpackungsgrößen diverser Hersteller können eine zusätzliche Hürde sein: Nur 50g von 250g essen? Möglich – nicht für jeden leicht.

Popcorn und eine ketogene ErnaehrungEine ketogene Ernährung und Popcorn schließen sich nicht aus.

Der Mais enthält aber auch Kohlenhydrate – ein K.O. Kriterium für eine ketogene Ernährung: Auf 100g finden sich 77g Kohlenhydrate wieder. Spannend ist jedoch, dass davon lediglich <0,75g Zucker sind.

Der andere Anteil besteht aus komplexen Kohlenhydraten. Dies sorgt vor allem dafür, dass der Blutzuckerspiegel stabil bleibt.

Eine ketogene Ernährung und der Verzehr von Popcorn ist also grundsätzlich möglich. Hier sollte die Menge aber reduziert werden. Von dem Kauf von Fertigprodukten ist abzuraten.

Am besten lässt sich das Korn zu Hause poppen. So kann sichergestellt werden wie viel und was genau drin ist. Dafür lieber weniger als mehr Zutaten benutzen:

  • Öl
  • Mais
  • Gewürze wie z.B. Chiligewürz oder Parmesan

Wer auf gesüßtes Popcorn nicht verzichten mag, der kann auf Xucker* zum süßen zurückgreifen. Der kalorienfreie Zuckerersatz kann einen während einer Low Carb Ernährung begleiten.

Die Alternative ist grundsätzlich auch eine gute Möglichkeit in der strengen ketogenen Diät auf gesüßte Speisen nicht vollkommen verzichten zu müssen.

Hinweis: Von einem schlagartigen Beginn einer ketogenen Diät oder Ernährung ist abzuraten. Zu bevorzugen ist eine schleichende Umstellung. Der plötzliche Verzicht kann zu einem hohen Wasserverlust im Körper führen. So kann der Grund für den Verlust von zahlreichen und wertvollen Elektrolyten entstehen.


wallpaper-1019588
Gewächshaus: Pflanzen, Standort & Tipps
wallpaper-1019588
Erdbeere Steckbrief
wallpaper-1019588
[Test] Apple Magic Keyboard
wallpaper-1019588
Google arbeitet mit Project Iris an einem eigenen AR-Headset