Keramik bemalen mit Tentakel

Keramik bemalen mit Tentakel
Letzte Woche habe ich mal wieder was neues ausprobiert.
Ich habe Keramik bemalt, jaaa ich weiß das habe ich schon vorher aber dieses mal nicht mit Stiften sondern mit Farben und es was war Rohkeramik und wurde danach glasiert und gebrannt.
Wo man so etwas machen kann?
Also ich war bei Schlüti's hier in Hamburg. Ist ein sehr schöner Laden mit viel Auswahl und man kann dort seiner Kreativität freien Lauf lassen. Nico die Besitzerin ist super nett und hilft gerne jede Idee auch in die Tat umzusetzen.
Keramik bemalen mit Tentakel
Wir waren dort im Rahmen einer kleinen Kreativ Runde, manche haben gestrickt manche haben Keramik bemalt. Da es wirklich Spaß gemacht hat und ich noch einiges dazu lernen kann werde ich wohl auch das nächste Mal wieder eine Keramik bemalen. Und weihnachten ist ja auch bald wieder.
Hier könnt ihr sehen wie die Tasse aussah nachdem ich sie bemalt hatte und bevor sie glasiert und gebrannt wurde.
Keramik bemalen mit Tentakel
Man sieht auch dass die Farbe recht gleichmäßig ausgesehen hat und ich zwar wusste dass man mehr Schichten auftragen muss es aber nicht getan habe um die Tentakel heller zu machen. Nächstes mal bin ich schlauer und werde einfach gleich eine hellere Farbe nehmen.
Heute ist ja auch schon wieder Creadienstag.

wallpaper-1019588
Der letzte Gran Fondo
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: TinTin geben mit „Sphären“ weitere Einblicke in ihre Debüt-EP
wallpaper-1019588
Berghasen Produkt-Lieblinge: Herbst- & Winter-Special!
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Öldesaster bedroht die Strände des brasilianischen Nordostens
wallpaper-1019588
Neue „Yu-Gi-Oh!“-Artikel im Oktober
wallpaper-1019588
Ischias natürlich behandeln
wallpaper-1019588
Coca de Verdura: Spanische Gemüsepizza