Keiner kann die Erde zu seinem Eigentum machen!

Keiner kann die Erde zu seinem Eigentum machen!
Ihr Lieben,
die folgende Prophezeiung der Cree-Indianer aus dem vorletzten Jahrhundert (!) kann ich aus vollem Herzen unterschreiben. Unsere Erde ist sehr wertvoll, wir sollten so auch mit ihr umgehen:
"Freigebig wie eine Mutter ist auch die Erde. 
Ihr Mantel ist weit, ihre Schüsseln sind gefüllt.
Auf der Decke der Mutter Erde ist Platz für alle Menschen.
Der Mensch ist nur Verwalter, nicht Besitzer.

Er muss sein Stück der Erde den Kindern geben.
Sterbende lassen ihr Gewand zurück und nehmen nichts mit.
Das ist das Erbe der Menschen:

zu kommen, zu empfangen und zu verschenken.
Kein Mensch kann seine Mutter besitzen.

Keiner kann die Erde zu seinem Eigentum machen."

Keiner kann die Erde zu seinem Eigentum machen!

Das Foto wurde von Karin Heringshausen zur Verfügung gestellt


Ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen fröhlichen Abend und grüße Euch mit dem Lied, dass zu den Gedanken der Indianer passt: We are the world, we are the children...



wallpaper-1019588
Knieschmerzen: Was sind die Ursachen und welche Behandlung hilft?
wallpaper-1019588
Review: Penguin Highway [Blu-ray]
wallpaper-1019588
Spiele-Review: Little Town Hero [Nintendo Switch]
wallpaper-1019588
[Manhua] Biaoren – Die Klingen der Wächter [3]