Kıbrıs Köftesi / Bouletten mit Kartoffeln

Kıbrıs Köftesi / Bouletten mit KartoffelnMit wenige Fleisch kann man eine schöne Menge Bouletten zaubern. Es ist eigentlich nicht Zauber, sondern ein kleines Trick. Im Boulettenteig gibt es 250 g Hackfleisch mit 500 g rohe Kartoffeln. Es schmeckt köstlich. Besonders mögen die Kinder diese Bouletten.
250 g Rindergehacktes
500 g Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Ei
eine Hand voll Paniermehl
1/2 Kaffeelf. Salz
1/2 Teelf. Pfeffer
1 Teelf. Cumin
Pflanzenöl zum Braten
Kartoffeln schälen und in dünne Spalten reiben. Zwiebel schälen und raspeln. Die ganze Zutaten vermischen. Vom Teig kleine Stücken nehmen und in Fingerform Bouletten formen. Die Bouletten in heißes Öl braten und mit Salat servieren.

wallpaper-1019588
Petition an Europaparlament: Beendigung der Sanktionen gegen Russland (18. Februar 2018)
wallpaper-1019588
Wirtschaftsingenieurwesen Logistik
wallpaper-1019588
IAA 2017 Neuheiten: Alle neuen Modelle auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Pokémon – Der Film: Du bist dran!“ am Wochenende auf Nickelodeon
wallpaper-1019588
Warum das Meer uns mehr angeht
wallpaper-1019588
30/100 get your s**t done Day (#mDST) & Allez les Bleus
wallpaper-1019588
Aufregende Tage - Exciting Days
wallpaper-1019588
Proust lesen Tag 58-Im Schatten junger Mädchenblüte-Erster Aufenthalt in Balbec-Die kleine Schar