Käse-Walnuss-Fondue mit Marillengeist

Käse-Walnuss-Fondue mit Marillengeist

Käsefondue

Zutaten für 4 Personen:
  • 1 Speckschwarte
  • 0,5 Liter Mosel Weißwein
  • 600 g Emmentaler
  • 4 Eßlöffel Walnüsse
  • 4 Eßlöffel Marillengeist
  • etwas Mondamin
  • Muskat & Pfeffer

Zubereitung Käse-Walnuss-Fondue mit Marillengeist:
Den Fonduetopf mit dem Speck ausreiben. Den Weißwein langsam in dem Topf erhitzen, aber nicht kochen. Den geriebenen Käse und die gehackten Walnüsse in den Wein geben und unter ständigem Rühren langsam auflösen.
Mondamin mit etwas Weißwein anrühren und das Fondue damit binden. Mit etwas Muskat, Pfeffer und Marillengeist abschmecken und mit frischem Baguette servieren.

wallpaper-1019588
[Review] – Parfum-Duo – Pure by Guido Maria Kretschmer:
wallpaper-1019588
Tag des Bagels – National Bagel Day in den USA
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Lola Marsh: Perfekte Ballbehandlung
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Schrottgrenze – Alles zerpflücken
wallpaper-1019588
VF Mix 168: D’Angelo by Ruby Savage
wallpaper-1019588
Shine_your_light Expertinnen-Interview mit Franziska Reuss: Wie Yoga uns noch mehr in die Selbstliebe bringt