Kartoffelsuppe Omas Art (4P)

Kartoffelsuppe Omas Art (4P)
Gleich vor ab, dass hier ist kein klassisch leichtes Süppchen, sondern eine derbe eher eintopfartige Suppe.
  •           500gr Suppengewürz
  •           400gr Kartoffeln
  •           1,5l Wasser
  •           1 Zwiebel
  •           1 El Öl
  •           (Rauch-) Salz
  •           Pfeffer
  •           Majoran
  •           Kümmel
  •           Lorbeerblatt

Das Suppengewürz putzen und in feine Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und schneiden.

Nun alles zusammen in etwas Öl angehen lassen, mit Wasser auffüllen, Lorbeerblatt dazugeben und für ca. 1 Stunde (gerne auch länger) sanft köcheln lassen.

Zwischenzeitlich die Kartoffeln schälen, kleinschneiden und in Salzwasser garkochen.
Nun das Lorbeerblatt entfernen und die Gemüsebrühe pürieren, es dürfen noch vereinzelte Stücke übrig bleiben.

Die Kartoffeln dazugeben und mit dem Kartoffelstampfer bearbeiten, auch hier darf es noch etwas stückig sein.

Kräftig mit (Rauch-)Salz, Pfeffer, Kümmel und Majoran abschmecken.
Aufgewärmt am zweiten Tag schmeckt uns die Suppe am besten. J

wallpaper-1019588
Filme mit Arnie: Schwarzenegger als Russe in RED HEAT (1988)
wallpaper-1019588
Auf ein Wort mit Nikola Richter | mikrotext
wallpaper-1019588
Zwei Leben, die bis heute nachwirken
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hubertussee im November
wallpaper-1019588
Pomona und ihr Garten
wallpaper-1019588
Brokkolibällchen mit Paprikasauce und Pasta
wallpaper-1019588
Foto: Enten am Steverufer
wallpaper-1019588
Aquarellige Frühlingskränze