Kartoffelsuppe Omas Art (4P)

Kartoffelsuppe Omas Art (4P)
Gleich vor ab, dass hier ist kein klassisch leichtes Süppchen, sondern eine derbe eher eintopfartige Suppe.
  •           500gr Suppengewürz
  •           400gr Kartoffeln
  •           1,5l Wasser
  •           1 Zwiebel
  •           1 El Öl
  •           (Rauch-) Salz
  •           Pfeffer
  •           Majoran
  •           Kümmel
  •           Lorbeerblatt

Das Suppengewürz putzen und in feine Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und schneiden.

Nun alles zusammen in etwas Öl angehen lassen, mit Wasser auffüllen, Lorbeerblatt dazugeben und für ca. 1 Stunde (gerne auch länger) sanft köcheln lassen.

Zwischenzeitlich die Kartoffeln schälen, kleinschneiden und in Salzwasser garkochen.
Nun das Lorbeerblatt entfernen und die Gemüsebrühe pürieren, es dürfen noch vereinzelte Stücke übrig bleiben.

Die Kartoffeln dazugeben und mit dem Kartoffelstampfer bearbeiten, auch hier darf es noch etwas stückig sein.

Kräftig mit (Rauch-)Salz, Pfeffer, Kümmel und Majoran abschmecken.
Aufgewärmt am zweiten Tag schmeckt uns die Suppe am besten. J

wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Jarle Skavhellen – Pilots [EP]
wallpaper-1019588
Max Laier gewinnt die Gut Bissenmoor Classic
wallpaper-1019588
heissgeräucherter Lachs mit Champignons,Dill und Zwiebel
wallpaper-1019588
Nokia 8 fällt bei Kamera-Benchmark komplett durch
wallpaper-1019588
Montagsfrage
wallpaper-1019588
{Montagsfrage} Schreibst du überwiegend Rezensionen über Bücher, die dir gefallen, oder auch über Bücher, die dir nicht gefallen?
wallpaper-1019588
Nudelsalat Caprese mit Hähnchenbrustwürfeln
wallpaper-1019588
Literarisches von der FBM18