Hirsotto mit Rosmarin-Kürbiswürfeln (2P)

Hirsotto mit Rosmarin-Kürbiswürfeln (2P)
  •           150gr Hirse
  •           400ml Gemüsefond
  •           300gr Kürbis
  •           1 Schalotte
  •           1 Knoblauchzehe
  •           1 Zweig Rosmarin
  •           2 El Öl
  •           Salz & Pfeffer
  •           2 El Zitronensaft
  •           ½ Tl Zitronen Abrieb
  •           2 El Kürbiskerne

Den Kürbis, schälen, entkernen und in Würfel schneiden.

Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Öl rösten.Schalotte und Knoblauch abziehen und fein hacken. In einem El Öl anschwitzen, die Hirse dazugeben, ebenso ein Drittel der Kürbiswürfel. Nun mit Gemüsefond aufgießen aufkochen und danach auf kleiner Flamme ziehen lassen bis die Hirse gar ist.Parallel dazu in einer Pfanne das verbliebene Öl erhitzen und die restlichen Kürbiswürfel dazu geben und leicht braten.Den Rosmarin fein hacken und zu den Kürbiswürfeln geben, ebenso einen El Zitronensaft, Salz und Pfeffer. Zwischenzeitlich die Hirse mit Zitronenabrieb, Salz, Pfeffer und einem El Zitronensaft abschmecken.


Wenn die Hirse gar ist zusammen mit Kürbiswürfeln und Kürbiskernen anrichten.

wallpaper-1019588
Red Sea Ain Sokhna Classic 2018
wallpaper-1019588
Fernsehtipps Film (01.01. - 07.01.2018)
wallpaper-1019588
Mickey Mouse Day – der Geburtstag von Micky Maus
wallpaper-1019588
[Aktion] #scolivia - Buchvorstellung #1
wallpaper-1019588
Langer Tag, sturmfreie Bude und eine Fensterscheibe
wallpaper-1019588
#ticinomoments: Unvergessliche Erlebnisse für die ganze Familie
wallpaper-1019588
Umsiedlung von zusätzlich 50.000 Afrikanern und Arabern in die EU, Merkel-Deutschland bekommt erst mal 10.000 und die Anderen dann später
wallpaper-1019588
[Rezension] Highland Bridge #1 - Entführt von einem Highlander