Kartoffel-Zucchini-Suppe


Endlich wieder Herbst

Passend dazu, gerade wenn es auch gerne unkompliziert sein soll, heute ein Rezept für eine wirklich leckere Kartoffel-Zucchini-Suppe😉.

Alles was ihr dafür benötigt, sind folgende Zutaten:

  • ca. 300g Kartoffeln
  • 1 Zucchini
  • 1 Packung Hafersahne
  • ca. 300 ml Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Muskat und Pfeffer

Und so geht´s:

Zuerst die Zwiebel klein schneiden und zusammen mit der Knoblauchzehe ca. 4 Minuten in etwas Pflanzenöl anschwitzen.

Als nächstes das Wasser und die Gemüsebrühe hinzugeben.

Die Kartoffeln schälen sowie die Zuccchini klein schneiden, zu der Brühe dazu geben und weich kochen.

Zu guter Letzt alles mit einem Pürierstab (alternativ in einem Mixer) gut durchpürieren, noch mit etwas Muskat und Pfeffer nachwürzen, anrichten, fertig😉.

suppe3
suppe

Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen!


wallpaper-1019588
Mehr als ein Fehler in der Motorik
wallpaper-1019588
Der Fotokoffer, den mein Mann peinlich findet
wallpaper-1019588
Keine Erlösung für Jedermann
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Gulaschsuppe
wallpaper-1019588
Trailer: Mandy
wallpaper-1019588
Buchtipp: Die Duftapotheke (1) – Ein Geheimnis liegt in der Luft
wallpaper-1019588
Blutbad in Toronto: Wer ist der Killer und warum eröffnete er das Feuer?
wallpaper-1019588
DAS KIND (7) WILL NICHT GLAUBEN, DASS ES BEI...