Kartoffel-Linsen-Eintopf (2P)

Kartoffel-Linsen-Eintopf (2P)
  •           100gr Tellerlinsen
  •           250gr Kartoffeln
  •           200gr Karotten
  •           500ml Wasser
  •           1 Zwiebel
  •           ½ Stange Sellerie
  •           1 El Tomatenmark
  •           1 El Senf
  •           1 El gekörnte Brühe
  •           1 Lorbeerblatt
  •           Salz & Pfeffer
  •           ½ Tl Paprikapulver

Linsen mit dem Lorbeerblatt in Wasser bissfest garen. Zwiebel hacken und in einem Topf anschwitzen, das Tomatenmark dazu geben und kurz anrösten, mit dem Wasser ablöschen. 

Kartoffeln und Karotten in gleichgroße Stücke schneiden. In den Topf geben und in der Flüssigkeit garen. Brühpulver (ich verwende hier, dass Hefe- und Geschmacksversträrkerfreie von Alnatura) und Sellerie hinzugeben. Die gegarten Linsen abgießen und zu den Kartoffeln und Karotten geben. Mit Senf und den verblieben Gewürzen abschmecken.

Nach Belieben mit saurer Sahne anrichten.Kartoffel-Linsen-Eintopf (2P)

wallpaper-1019588
Wie kann Boilerplate Code in Java reduziert werden?
wallpaper-1019588
AEMET erhöht die Regen-Prognosen von 180 auf 300 l/m2 in 12 Stunden auf dem Mittelmeer und den Balearen
wallpaper-1019588
Eclipse Photon
wallpaper-1019588
Bundesstinkefingerbeauftragter fordert: Özil soll Nationalhymne singen
wallpaper-1019588
Java Thread – 6 State oder wie starten wir ein einfaches Java Programm auf dem Raspberry Pi
wallpaper-1019588
Spaghetti mit Tintenfisch
wallpaper-1019588
Malcantone im Januar
wallpaper-1019588
1000 Fragen an dich selbst: #3