Karriere? Das jüngste Fotomodell der Welt mit 8 (!!) Jahren! Lolita pur ...

Kristina Pimenova ist seit fünf Jahren ein gefragtes Model, zierte schon Titelseiten und war das Gesicht von Cavalli, Dolce und Gabana oder Armani. Auf Facebook hat sie über zwei Millionen Fans und die Zahl ihrer Anhänger wächst täglich. Was die Weltpresse bewegt und empörte Eltern auf den Plan ruft, ist die Tatsache, dass Kristina erst acht Jahre alt ist.

Karriere? Das jüngste Fotomodell der Welt mit 8 (!!) Jahren! Lolita pur ...

Kristina Pimenova ist mit nur acht Jahren das jüngste Supermodel der Welt. Die Karriere steuert ihre Mutter. "Zu freizügig" finden Kritiker. Bildquelle facebook


Gefördert wird das jüngste Supermodel der Welt von ihrer Mutter Glikeriya Pimenova. Ihrerseits früher selber Model. Und Mutter Pimenova stellt immer wieder Fotos ihrer Tochter in knappen Kleidern ins Internet. Zudem kümmert sie sich um die Social Media Seiten des Nachwuchs. Obwohl das Mädchen nur Kinderkleidung und dezentes Make-up trägt, werden die Bilder mit «Babe» kommentiert oder ihre langen Beine bewundert.

Wer sein Kind so fotografieren lässt, macht es zum Objekt
Sind bereits solche Bilder Anreiz für Pädophile oder noch völlig normal? Ein Kinder und Sexualforscher meint, dies seien Light-Versionen für pädophile Perversionen, wer sein Kind so fotografieren lasse, mache es zu einem Objekt. Denn solche Bilder würden tatsächlich im Internet und an Börsen getauscht werden.
Die Arbeit in der Öffentlichkeit kann für eine Kinderpsyche sehr schädlich sein. Wer in diesem Alter schon darauf getrimmt wird, ohne Likes und ohne Aufträge nicht zu genügen und nicht hübsch genug zu sein, verliert den Bezug zur Realität, sich selbst und wird süchtig nach Anerkennung. Eine gesunde Persönlichkeit zu generieren wird schwierig.

Auch Kate Moss startete ihre Karrie in Unterwäsche
Es bleibt die ewige Diskussion, wie genau die Wünsche und Bedürfnisse des Kindes hierbei beachtet werde, denn Kristina ist nicht das einzige Kindermodel. Mit zehn Jahren löste die heute Dreizehnjährige Thylane Blondeau eine Debatte über die Sexualisierung junger Mädchen aus, indem sie sich auf einer mehrseitigen Bildstrecke stark geschminkt mit High-Heels ablichten liess. Doch wie sehr kann man bei einer Zehnjährigen davon sprechen, dass sie sich fotografieren liess, oder wie stark muss man kritisieren, dass man eine Zehnjährige so eingekleidet hinsetzt und einfach fotografiert.

Ausbeutung stoppen!
Mittlerweile engagieren sich viele Ex-Kindermodels gegen den Missbrauch von Kindern in diesem Business. Jennifer Sky, ehemaliges Teenagermodel fordert schärfere Gesetze für die Arbeit mit minderjährigen Models. New York, verfasste ein spezielles Gesetz für Kinderarbeit. Dieses beinhaltet Regelungen zur Wochenendarbeit, der Stundenanzahl und eine Weisung zur Arbeit an Abenden unter der Woche. Jennifer Sky fordert zudem eine zugesicherte Begleitperson für die Kinder-Models und dass deren Verdienst sinnvoll angelegt wird um sie zu schützen.
Auf die Frage ob ihrer Tochter das Modeln Spass machen würde antwortet Kristina Pimenova Mutter übrigens: «Kristina hat einen Riesenspass und liebt immer noch jede Minute.» Selbst zu Fragen äussern darf sich der Nachwuchs aber nicht, dafür sei sie noch zu jung.
Quelle blick.ch
Der Allrounder ist gespannt, wann denn im Fernsehen die erste Sendung "Super-Kinder-Model" läuft. Mit oder ohne Heidi Klum. Beim Geld verdienen gibt es anscheinend keine Grenzen.
Karriere

wallpaper-1019588
Alternative Arbeitszeitmodelle für Bürojobs – Ist Vollzeit noch effizient?
wallpaper-1019588
3D-Kompakt-Workshop für Einsteiger und Fortgeschrittene
wallpaper-1019588
Periode und Brustschmerzen – was kann ich tun?
wallpaper-1019588
Zufriedenheitsgarantie: Nach Kündigung abbuchen, trotz Kündigung klagen, wegen Zeugen zurückziehen
wallpaper-1019588
20.03. MC Bomber & Shacke One live @ Alte Feuerwache Mannheim
wallpaper-1019588
Algarve News: 10. bis 16. Februar 2020
wallpaper-1019588
Spirituelles Erwachen: Die 5 Phasen & Tipps
wallpaper-1019588
Reime verse geburtstag