Karen O: Kaltes klares Wasser

Karen O: Kaltes klares WasserDie Überschrift stimmt natürlich nur bedingt, denn über die Temperatur des Wassers, in welchem Karen O für das Video zu "Rapt" treibt, gibt es keine gesicherte Auskunft - klar ist nur: Der Song stammt von ihrem ersten Soloalbum "Crush Songs", das hierzulande am 5. September veröffentlicht wird (und über das an dieser Stelle schon berichtet wurde), Regie führte Barney Clay (Yeah Yeah Yeahs, Dirty Pretty Things, Dave Gahan u.a.) und es geht, wie man dem Text entnimmt, um Wesentliches: "Love is soft, love’s a fucking bitch. Do I really need another habit like you?"

wallpaper-1019588
Neue me&i Styles für Mama & Apfelbäckchen + Verlosung
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Here Be Wolves – s/t
wallpaper-1019588
Die politische Korrektheit, gepachtet von linksgrün
wallpaper-1019588
|Rezension| Marie Force - Neuengland 1 - Vergiss die Liebe nicht
wallpaper-1019588
Nintendo veröffentlicht Daemon X Machina Übersichtstrailer