Kallfeldts Elchleder Brieftaschen

Kallfeldts Elchleder Brieftaschen
Vor einigen Tagen berichteten wir von unserem spontanen Besuch in der Ledermanufaktur Kallfeldt im schwedischen Nissafors. Nun ist es endlich soweit. Gestern erreichten uns die Bilder und Preislisten, um Produkte aus Elchleder auf unserem BalticProducts.eu präsentieren zu können.
Dies wird vermutlich viele unserer Kunden freuen. Erreichten uns doch in den letzten Monaten und Wochen vermehrt Anfragen bezüglich Elchleder. Leider konnten wir diese auf Grund des Konkurses unseres ursprünglichen Lieferanten nicht bedienen. Er wurde leider in den Strudel der Finanzkrise gezogen. Deshalb mussten wir Anfang 2010 endgültig Elchleder aus dem Sortiment nehmen.
Nun konnten wir endlich diese Lücke schließen. Elchleder ist im Vergleich zu Rentierleder dunkler. Es kann wie jedes andere Leder gefärbt werden. Der einzige Unterschied besteht in der Verfügbarkeit des Rohmaterials Elchleder. Im Gegensatz zu Rentieren, die in Lappland als Nutztier gehalten werden, ist die Anzahl verfügbaren Elchleders von der Menge der jährlich im Herbst geschossenen Wildtiere abhängig. Denn man kann nun einmal den Elch nicht wie ein Haustier im Stall halten.


wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: LIONLION geben in ihrem Porträt tiefe Einblicke in die Albumproduktion von „The Atlas Idea“
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
Flughafen in Hannover (EDDV, HAJ) gesperrt wegen Auto auf dem Vorfeld!
wallpaper-1019588
B Boys: Lautschrift
wallpaper-1019588
5 Tipps für den nächsten Türkei Urlaub
wallpaper-1019588
Ofenschnitzel
wallpaper-1019588
Saisonal frisch und fein: Spargeltarte