Kai Kniepkamp: AbseitsBerlin

Kai Kniepkamp: AbseitsBerlin

Kai Kniepkamp fotografiert in der Großstadt Berlin. Seine Arbeiten erzählen jedoch die Geschichten und Stimmungen von Orten, die zumeist im Verborgenen und außerhalb des Mainstreams liegen. Die Abwesenheit des Menschen offenbart Berlin als Stadt, die jeglicher Reizüberflutung den Rücken kehrt. Zu sehen sind die Fotografien vom 6. bis 16. März im art loft berlin.

Ausstellungsankündigung

AbseitsBerlin zeigt das Gesicht der Metropole – anonym, menschenleer. Autobahnen, Straßen und Hochhäuser scheinen verwaist.

Die Abwesenheit des Menschen offenbart Berlin als Stadt, die jeglicher Reizüberflutung den Rücken kehrt. Nicht zuletzt charakteristisch durch ihre ästhetischen Brüche.

Kai Kniepkamps Arbeiten erzählen Geschichten und Stimmungen von Orten die zumeist im Verborgenen liegen – Orte, die von besänftigten Sehnsüchten, der Weite und Klarheit von Hochhausfluten und von Einsamkeit erzählen. Kniepkamp präsentiert uns stille Räume abseits vom Trubel, menschenscheue Kulissen urbaner Lebensräume.

Auf seinen Streifzügen durch Siedlungen, Industrie und Unorte, liegt sein Fokus auf Entfremdung. Einer Ästhetik, die sich in der Harmonie des Augenblicks offenbart, einer Verknüpfung von Spuren der Vergangenheit und der Gegenwart.

Kniepkamps Sujets erinnern an Science Fiction Romane wie „Die Schönheit jener fernen Stadt“ von Ronald Wright oder “I am Legend“ von Richard Matheson. Seine Arbeiten sind Abwesenheitsnotizen, gekennzeichnet durch Symbole und Fragmente des menschlichen Seins.

Im Rahmen der Ausstellung „Berlin – L’Insaisissable“ in der Deutschen Botschaft in Paris, zeigte Kniepkamp 2012 erste Bilder seiner Reihe.

Wann und wo

Art Loft Berlin
Gerichtstraße 23
13347 Berlin

7. bis 16. März 2014

Ausstellungseröffnung am 6. März um 19:00 Uhr
Finissage am 16. März um 18:00 Uhr


wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Schauen - Legen - Kreativ sein : Das Mini Kugelspiel von SINA Spielzeug & Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
BAG: Verfall von Urlaubsansprüchen zum Jahresende bzw. zum 31.3. des nächsten Jahres
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche 60 geburtstag lustig
wallpaper-1019588
Interior – Trend 2020 Beige – natürliches Wohnen
wallpaper-1019588
Der Assistent: Ganz ohne schlechtes Gewissen
wallpaper-1019588
KOJ: Schwer und schön