Kaffeeseife - Nachschub

Kaffeeseife - NachschubWieder einmal habe ich Kaffeeseife nachgemacht. Dazu schmelze ich viele verschiedene Seifenreste langsam ein, gebe gaaaaanz dunklen Kaffee (manchmal noch zusätzlich Löskaffee) dazu. Zum Schluss noch ein bisschen Kaffeepulver als Schrubbel und ein bisschen Umbrabraun für die Farbe. Die Optik ist jedesmal etwas anders, je nachdem, welche Seifen man einschmilzt und wie lange man die Masse am Ofen lässt.
Eins ist jedoch immer gleich: Sie entfernt wunderbar Küchengerüche von den Fingern. Sie darf in meiner Küche nicht mehr fehlen.

wallpaper-1019588
Mainz: Europäischer Architekturfotografie-Preis 2017
wallpaper-1019588
One Way Einreise ohne Rückflug Ticket: 7 Wege zum „Weiterflug“
wallpaper-1019588
Krisen überwinden: Richtig wünschen und Herzenswünsche erfüllen
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Oliver Gottwald – Lieblingslieder [EP]
wallpaper-1019588
Die Nerven: Anhaltende Aufruhr
wallpaper-1019588
Insektenhotel – wie sie der Natur etwas zurückgeben können
wallpaper-1019588
Die Nerven – Fake
wallpaper-1019588
Geistige Nahrung für Ihre Herzenswünsche „Gesetz der Anziehung“