Kabakli Yogurtlu Meze / Meze mit Zucchini und Joghurt

Kabakli Yogurtlu Meze / Meze mit Zucchini und Joghurt  Dieses Rezept hat wieder meine Tante mir gegeben. Die benötigte Zutaten habe ich zuhause gehabt, wollte gleich probieren. Ich wusste schon früher, dass sie auch sehr gerne kocht. Aber dass sie so viel Interesse an meinem Blog zeigt, dachte ich nie. Zucchini ist eine von meine Lieblings Gemüse. Damit kann man sehr schöne Rezepte verzaubern. Diese Meze war so lecker, esse ich gerne ganze Teller allein.
1-2 Zucchini (ca. 350 g)
3-4 EL Olivenöl
100 g türkische Weißkäse (aus dem türkische Lebensmittelladen, ähnlich wie Fetakäse)
200 g Sahnejoghurt
2 Knoblauchzehen
1 EL fein geschnittene Dill
Zucchini schälen, vierteln und in Würfeln schneiden. In einer Pfanne bei mittlere Hitze Olivenöl erhitzen, Zucchiniwürfeln darin 5-6 Minuten andünsten. WEißkäse mit Hand zerdrücken und zur Zucchiniwürfeln geben, rühren bis Käse darin schmelzt, vom Herd nehmen. Knoblauchzehen schälen und fein raspeln, zum Joghurt geben, gut rühren. In einer Servierschale geben. Käse-Zucchinimischung über die Knoblauchjoghurt verteilen, fein geschnittene Dill darüber bestreuen.