Juristisch interessant

MiH wollte früher (vor vielen Jahren!) immer Strafverteidiger werden. Böse Jungs und Mädels rausboxen, clever argumentieren, knallharte Kreuzverhöre führen, die Staatsanwaltschaft zerfetzen oder mögliche Ankläger mürbe machen...! Aber MiH hat was Ordentliches gelernt und ist in einem tollen Umfeld angekommen.

Dennoch beschäftigt ihn bis heute folgender Sachverhalt, der juristisch gesehen bestimmt sehr interessant ist: Ein Siamesischer Zwilling (in diesem Fall im Hüftbereich zusammengewachsen) teilt seinem Bruder mit, dass ihn Suizidgedanken beschäftigen. Im Gegensatz zu seinem Bruder ist er frustriert und seit der frühesten Kindheit unglücklich, obwohl beide immer gut umsorgt wurden und bis auf die Fehlbildung gesund sind. Da er jedoch der Stärkere ist, konnte er sich körperlich immer durchsetzen. Bei einem unbeaufsichtigten Spaziergang springt er unerwartet vor einen Lastwagen. Der Zufall will es, dass er überlebt, während sein Bruder an der Unfallstelle verstirbt.

Offene Fragen:
  • Welche Tatbestände sind neben Misshandlung, Folter, häuslicher Gewalt, Freiheitsberaubung, Entführung, Totschlag und Mord noch erfüllt?
  • Wie würde ein Gericht entscheiden?
  • Gibt es vergleichbare Fälle und Rechtssprechungen?

wallpaper-1019588
Der Job- & Karriere-Blog & die x28 AG gratulieren der Teilzeitkarriere AG zum 10-jährigen Jubiläum!
wallpaper-1019588
Weißes Häkelkleid kombinieren – Shooting auf Fuerteventura
wallpaper-1019588
Tag des Punktmusters – der National Polka Dot Day in den USA
wallpaper-1019588
Einladung zur Informationsveranstaltung „DENK MIT – DENK BIO“
wallpaper-1019588
Durch Gruppentherapie zum Erfolg: Zu Gast bei Freunden...
wallpaper-1019588
Die besten 3 mobilen Trading Apps
wallpaper-1019588
[Gewinnspiel] Amarylie is back in town
wallpaper-1019588
Ernährungstrends – Gesunde Ernährung im Sport