Juni Favoriten von Ini


Hallo ihr Lieben!
Der Juni ist förmlich an mir vorbei gerast. Es war ein Monat, der gemischte Gefühle mit sich gebracht hat, aber auch ein Monat, der das eine oder andere positive innehielt. Aber darum soll es heute gar nicht gehen. Es ist Mal wieder Zeit für unsere Juni Favoriten! Wuhu. Den Start mache ich heute mit den Produkten, die ich im Juni geliebt habe. Viel Spaß!
Juni Favoriten von IniMAKEUP-FAVORITEN: Meine Favoriten in Sachen MakeUp ändern sich nicht sehr häufig. Zwischendurch kommt ein Produkt hinzu und stattdessen wandert dafür eines in den Müll.  Oben links seht ihr ein Puder, was ich mir vor Ewigkeiten gekauft habe. Es ist das Stay Matte Powder von Rimmel. Das Puder hat mein Dream Matte Powder von Maybelline ersetzt. Ein Produkt weiter seht ihr meinen liebsten Concealer von Maybelline. Er ist eigentlich als Anti-Age Produkt eingestuft, aber ich werd ja auch nicht jünger, was? ;-) Rechts außen befindet sich meine Covergirl Foundation. Häufig benutze ich sie nicht, weil sie sehr cakey ist. Die Deckkraft ist sehr hoch, aber für den Sommer ist sie aufgrund der Schwere nicht so geeignet. Dennoch ein absoluter Favorit, nur eben nicht für den alltäglichen Gebrauch. Vor der Foundation liegt The Rocket von Maybelline. Anfangs war ich nicht sehr begeistert, aber nach längerem Testen verstehe ich die großen Lobeshymnen der Beauty Blogger. Sie trennt die Wimpern und hat eine sehr gute Farbabgabe. Das nächste Produkt auf dem Foto ist mein Dior Addict Lipgloss in der Farbe Atout Coeur. Die Farbe habe ich vor einem Jahr an meinem Abiball getragen. Hat also Erinnerungswert. Next up ist meine geliebte Urban Decay Naked 2 Palette. Im Gegensatz zur Naked 3, die ich eine Weile besessen habe, sind die Farben sehr kühl und bräunlich. Man kann mit dieser Palette nahezu jeden neutralen Look schminken. Ein Lippenstift darf unter meinen Favoriten natürlich nicht fehlen. Es ist die Nummer 3 von Yves Saint Laurent. Wunderschönes Beige Nude - mehr Worte braucht es nicht. Und last, but not least... Meine Zoeva Makeup Pinsel, ohne die ich verloren wäre.
Juni Favoriten von Ini GESICHTSPFLEGE: In Sachen Gesichtspflege ändert sich bei mir noch weniger als in Sachen Makeup. Ich vertraue auf zwei Dinge: Mein Waschgel von Balea, was ich seit Monaten benutze und mein Aveeno Daily Moisturizer. Am Waschgel habe ich nur zu kritisieren, dass man mit der kleinsten Menge an Produkt hinkommt. Eigentlich ist das etwas gutes, aber sobald man auch nur ein bisschen zu viel Produkt verwendet hat, steht man Stunden am Waschbecken und versucht sich die Reste vom Gesicht zu waschen. Der Moisturizer ist das womöglich beste Produkt, was ich jemals ausgetestet habe. Die Haut fühlt sich weich und geschmeidig an und nach regelmäßiger Verwendung merkt man welche Unterschiede dieses Produkt machen kann. Absoluter Favorit.
Juni Favoriten von Ini
 KÖRPERPFLEGE: Es musste soweit kommen... Auch ich werde nun von den Produkten von Treaclemoon schwärmen. Aktuell steht one ginger morning in meiner Dusche. Es riecht herrlich und - ich muss gestehen - ein wenig habe ich mich von dem Produktdesign verführen lassen. Es erinnert mich ein wenig an die Philosophy Produkte. Oder auch die I love... Reihe von Douglas, welche wahrscheinlich ebenfalls an Philosophy angelehnt sind. Und wenn man bedenkt, dass Philosophy gut das 5 bis 10 fache von den treaclemoon Produkten kostet, dann ärgert man sich nicht mehr so sehr über den Preis. 5,95 finde ich für diese Größe mehr als angemessen. Absolutes Must-Have für eure Dusche.
Juni Favoriten von Ini HAARPFLEGE: Sie sind zurück. Die "alten" Herbal Essences Shampoos. Wenn auch nur für kurz; hoffentlich für länger. Als Kind (und damit meine ich mit 12+) habe ich diese Shampoos geliebt. Ich erinnere mich daran wie irgendwann die neue Reihe eingeführt wurde und diese unglaublich coole Werbung gespielt wurde im Fernsehen. Cool machte sie vor allem, dass sie immer vor O.C. California kam. Ich liebe den Duft des Shampoo und Conditioner Duos. Das sind definitiv Produkte, die ich bunkern werde, für den Fall, dass sie nicht wieder ins Standard Sortiment aufgenommen werden. Auch meine Mami ist begeistert, obwohl sie meistens eher von einem Produkt zum anderen springt, weil sie selten das "richtige" für sie findet.
Juni Favoriten von IniJuni Favoriten von IniNAGELLACK: Diesen Monat habe ich Essie so sehr geliebt wie nie zuvor. Meine Favoriten sind aktuell "Blanc", "Ballet Slippers" und "Spaghetti Strap". Zur Nagelpflege habe ich Millionails und Good to Go von Essie, sowie das Calcium Gel und die Cuticle Cream von P2 verwendet. Absolute Top Produkte gegen die ich nicht einzuwenden habe. 
Juni Favoriten von IniJuni Favoriten von IniSCHMUCK: Im Juni habe ich mir zwei Stücke angeschafft, die ich nie wieder hergeben möchte. Links seht ihr ein Paar Ohrringe, welche ich bei der Mutter einer Freundin gekauft habe. Sie sind in einem schönen Roségold und sehen wundervoll an den Augen aus. Rechts ist das navy-blaue Armband von Paul Hewitt, was ich mir diesen Monat gegönnt habe. Es ist eines der sogenannten "Phreps" und sieht absolut wundervoll aus. Ich liebe die Mischung aus Preppy und Maritim. Must-Buy!
Juni Favoriten von IniBUCH: Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes. Das womöglich schlimmste Buch, was ich je gelesen habe. Nein, es war gut. Es war wirklich gut. Ich habe es fast in einem Zug durchgelesen. Der Schreibstil war sehr angenehm, obgleich ich normalerweise zu einer anderen Sorte Buch greife. Das "Schlimme" war tatsächlich der Inhalt. Ich habe selten etwas gelesen, was mich am Ende so... verstört ließ. Das Ende des Buches war in keinster Weise das, was ich mir gedacht hätte. Geschweige den erhofft. Ich habe wie ein kleines Baby geweint und mir gewünscht, dass es anders verlaufen wäre. Nichts macht mich trauriger als wenn ich am Ende nicht meinen Willen bekomme. :-D Kleine Diva, ja. Bin ich wohl. Aber kann man es mir verübeln? Wer das Buch gelesen hat, der wird wissen, was ich meine und warum es mir ging wie es mir ging.
Juni Favoriten von IniESSEN: Ein kleiner random Food Favorite: Poptarts. Nicht einmal, weil sie besonders gut schmecken, sondern weil sie in mir das "Zuhause"-Gefühl erwecken, was ich in den USA immer hatte. Im Juni hat mich eine sehr gute Freundin besucht, die ich über die ganze Auslandsjahr-Geschichte kennengelernt habe. Wir sind zu Karstadt gegangen und haben diese absolut überteuerten Poptarts mitgenommen. Doch es war jeden Cent und jede Kalorie wert. Manchmal braucht man einfach diesen kleinen Anstupser, damit all' die schönen Erinnerungen an die beste Zeit seines Lebens hochkommen. Ein wenig enttäuscht waren wir, als wir gesehen haben, dass sie aus England geliefert wurden. Daher auch der falsche Name, denn uns war diese Sorte nur als chocolate fudge bekannt.
Das waren sie also, meine Lieben. Ich hoffe, dass euch meine Favoriten gefallen haben. Was habt ihr im Juni geliebt? Und welche Produkte sollte ich im neuen Monat ausprobieren? :-)
Liebe Grüße,Ini

wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Zombie Age 3 Premium: Rules of Survival, Mein Tagebuch und 8 weitere App-Deals (Ersparnis: 15,90 EUR)
wallpaper-1019588
Die besten Apps für Fußball-Fans: Rund um die Uhr Fußball erleben
wallpaper-1019588
Nikolaus und Krampus in Mariazell
wallpaper-1019588
[Rezension] "Glück Auf – Oje du fröhliche", Petra Steps (Gmeiner)