[Ju] Suppenwoche | Thai-Suppe mit Kokosmilch {Rezept}

Hallo ihr Lieben,am zweiten Tag unserer Suppenwoche wird es exotisch! Und zwar gibt es heute eine leckere Thai-Suppe mit Kokosmilch. [Ju] Suppenwoche | Thai-Suppe mit Kokosmilch {Rezept}
Zutaten300 g Hähnchenbrustfilet1 Liter Hühnerbrühe1 Paprikaschote (rot)1 Bund Frühlingszwiebeln2 - 3 Pak-Choi (je nach Größe)100 g Champignons1 Dose Kokosmilchrote Currypaste Sojasoße, Salz, Pfeffer, Chilli, 
gem. Ingwer, gem. Zitronengras (oder beides frisch, habe ich nur leider auf dem Dorf nicht bekommen^^)Cashew-Kerne Eier-Mie-Nudeln [Ju] Suppenwoche | Thai-Suppe mit Kokosmilch {Rezept}ZubereitungDas Hähnchenbrustfilet würfeln, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, den Pak-Choi würfeln und die Champignons in Scheiben schneiden. Dann die Hähnchenwürfeln in etwas Öl in einem Topf anbraten, die Frühlingszwiebeln  und den Pak-Choi dazugeben und kurz mit anschwitzen. 1 - 2 TL der roten Currypaste (ja nach gewünschtem Schärfegrad) mit anschwitzen und alles mit der Hühnerbrühe ablöschen.Anschließen die Paprika hinzugeben und einige Minuten köcheln lassen. Dann die Kokosmilch dazu geben und mit Sojasoße und den anderen Gewürzen abschmecken. Anschließend die Champignonscheiben und die Cashew-Kerne dazugeben und einmal kurz aufkochen lassen. In der Zwischenzeit die Eier-Mie-Nudeln nach Packungsangabe zubereiten und in einen Teller geben. Mit der heißen Suppe übergießen und fertig ist der exotische Sattmacher! Wer es lieber Low Carb mag, lässt die Nudeln übrigens einfach weg, die Suppe schmeckt auch "solo" sehr lecker![Ju] Suppenwoche | Thai-Suppe mit Kokosmilch {Rezept}Liebe Grüße und lasst es euch schmecken,[Ju] Suppenwoche | Thai-Suppe mit Kokosmilch {Rezept}

wallpaper-1019588
Mini-Smartphone Unihertz Jelly 2
wallpaper-1019588
Talentless Nana: Startzeitraum bekannt + Promo-Video
wallpaper-1019588
5 Vorurteile gegen über Zero Waste und dem plastikfreien Leben
wallpaper-1019588
5 Vorurteile gegen über Zero Waste und dem plastikfreien Leben