Johnny Cash: Aus der Nachlaßverwaltung

Johnny Cash: Aus der NachlaßverwaltungNun gut, es ist nicht Rick Rubin, der hier zehn Jahre nach dem Tod des Mannes in Schwarz die nächste posthume Sammlung aus dem Trüben fischt, sondern sein Sohn John Carter Cash selbst: Die zwölf Stücke dieses im März kommenden Jahres erscheinenden Albums mit dem Titel "Out Among The Stars" stammen aus dem Nachlass von Johnny Cash, den Ehefrau June Carter Cash wohl für Jahre zugriffssicher gehütet hatte - die Songs wurden allesamt unter der Ägide von Produzentenlegende Billy Sherrill bei Columbia Records aufgenommen und werden nun erstmals in dieser Zusammenstellung erscheinen, darunter Duette mit seiner Frau und Waylon Jennings. Das genaue Tracklisting findet sich bei Pitchfork.

wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone OnePlus Nord 2T 5G ab sofort bestellbar
wallpaper-1019588
Jahrestag GG
wallpaper-1019588
Haarpflege-Knowhow für schönes, gepflegtes Haar
wallpaper-1019588
[Manga] MoMo – the blood taker [1]