Jodi Picoult

VITA
Jodi Picoult wurde 1967 geboren und wuchs in New York auf Long Island auf. Ihr Studium, kreatives Schreiben, an der Princenton Universität beendete sie mit dem Abschluss 1987. Nachträglich schloss sie noch den Master in Pädagogik an der Harvard Universität ab. 1992 veröffentlichte sie dann ihren ersten Roman. 2003 bekam die Autorin dann auch schon eine Auszeichnung, und zwar den National England Book Award, und sie gehört zu den erfolgreichsten amerikanischen Autorin der Welt.
Zur Zeit lebt die Autorin mit ihrer Familie in Hanover, New Hamphire. Zudem schreibt sie neben ihren erfolgreichen Romanen auch noch „Wonder Woman“-Comics und Bücher die dem "Chick lit" Genre zugewisen werden können.
BIBLIOGRAFIE
2001: Bis ans Ende aller Tage
2001: Die Wahrheit der letzten Stunde
2001: Die einzige Wahrheit
2002: Die Hexen von Salem Falls
2003: In einer regnerischen Nacht
2003: Die Macht des Zweifels
2005: Beim Leben meiner Schwester
2007: Die Wahrheit meines Vaters
2008: 19 Minuten 
2009: Auf den zweiten Blick
2009: Das Herz ihrer Tochter
2010: Zeit der Gespenster
2010: Zerbrechlich
2011: Schuldig
SEITEN DER AUTORIN
Homepage
Twitter
Jodi Picoult

wallpaper-1019588
Wye Oak – »The Louder I Call, the Faster It Runs«
wallpaper-1019588
Backst Du heut nicht backst Du morgen – Rustikale Brötchen „no knead“
wallpaper-1019588
Kurzfilm: "Die Reise zum Mond" / "Le voyage dans la lune" [F 1902]
wallpaper-1019588
Der Fotokoffer, den mein Mann peinlich findet
wallpaper-1019588
Fragen verboten - Tyrannen fürchten Widerspruch
wallpaper-1019588
Ein Baum für Wildfang
wallpaper-1019588
Schweizer Familienblogs: Tadah
wallpaper-1019588
#47 Pommes frites