Joanne Fedler

Vita
Eigentlich wollte sie früher Richterin oder Politikerin werden, das mit der Autorin kam erst später. So studierte sie also tatsächlich Jura an der Yale Universität und ist eine ehemalige Frauenrechlerin. Sie beriet misshandelte Frauen und war CEO einer non-for-profit Organisation.
2004 wurde sie zum "Arschloch des Monats", und zwar für ihre Arbeit auf dem Bereich "Gewaltpornografie und ihre Auswirkung auf die Gleichberechtigung der Frau" Darüber sagt sie selbst..."Ich war noch nie so stolz"
Ihre Bücher wurden in vielen Ländern veröffentlicht, wie zum Beispiel Australien, Deutschland, England, Süd Afrika, Tschechoslowakei oder Kroatien... In Deutschland war Weiberabend auf der Bestsellerliste 2008. Sie hat aber auch schon Artikel für die Vogue geschrieben. Sie hat aber auch dafür gearbeitet um Geld für misshandelte Frauen, die Brustkrebsforschung postnatale Depression und Kinder mit besonderen Bedürfnissen zu spenden. 
Und die Hobbys von Joanne Fedler sind... ja, ganz alltäglich, nämlich kochen, lesen und Walking. 
Bibliographie
Seiten der Autorin
Homepage 
Joanne Fedler

wallpaper-1019588
Leise Maus für PC
wallpaper-1019588
Mass Gainer: Test & Vergleich (03/2021) der besten Mass Gainer
wallpaper-1019588
#1082 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #09
wallpaper-1019588
Protein-Shaker mit Pulverfach: Test & Vergleich (03/2021) der besten Protein-Shaker mit Pulverfach