Jegliches hat seine Zeit


(...) So kann die PDS-, pardon: Linken-Führung nun darauf verweisen, dass nicht allein die Ost-Berliner mit dem Palast der Republik ein Bauwerk verloren haben, das vielen etwas bedeutete – den West-Berlinern geht es nicht besser. Mit versiertem Spott hat der Linken-Bundestagsabgeordnete Stefan Liebich in einer der vielen Besprechungen des Themas Deutschlandhalle seinen Beitrag mit einem Zitat des ostdeutschen Schriftstellers Ulrich Plenzdorf begonnen: "Jegliches hat seine Zeit, Steine sammeln, Steine zerstreun."
Aus: "Von drüben nach Mitte", Tagesspiegel, 26.11.2010

wallpaper-1019588
Die Turboquerulantin erobert Bremen
wallpaper-1019588
Eclipse Plugin StartExplorer 1.7.0 läuft auch in Eclipse Oxygen 3a (4.7.3a)
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
naturalsmedizin.com sagt DANKE
wallpaper-1019588
Hotel-Review: 105 – A Townhouse Hotel Reykjavík
wallpaper-1019588
Red Faction: Guerilla Re-Mars-ter startet am 2. Juli für Nintendo Switch
wallpaper-1019588
Golfregel 14 – Markieren, Aufnehmen, Reinigen
wallpaper-1019588
BYL: Gutfried Geflügelfleischwurst in Scheiben