Jason Derulo sagt nach Halsverletzung Welttournee ab

Jason Derulo sagt nach Halsverletzung Welttournee ab

Bild via Twitter


Musiker Jason Derulo hat sich diese Woche während eines Auftritts einen Halswirbel verletzt. Aufgrund dessen muss er seine geplante Welttournee auf unbestimmte Zeit verschieben.
Das teilte Derulo auf Facebook und Twitter mit und fügte ein Foto von sich mit einer Halskrause bei (siehe Foto). Verursacht wurde die Verletzung übrigens durch ein akrobatisches Manöver des Sängers, bei dem er auf dem Kopf fiel.
In einem Statement heißt es:
Der Schmerz, dass ich all meine Fans, die zu meiner Future History World Tour kommen wollten, im Stich lasse, ist tiefer, als diese Verletzung. Meine Fans bedeuten mir alles, deshalb bete ich für eine schnelle Genesung damit ich in naher Zukunft wieder auftreten kann.

Ursprünglich sollte Derulo's Tour am 23. Februar in Glasgow, Schottland, starten.

wallpaper-1019588
Neues Buch: Gute Impfung - Schlechte Impfung
wallpaper-1019588
Mai-Tai-Tag – der National Mai Tai Day in den USA
wallpaper-1019588
Beschäftigungsanspruch eines Piloten gegen Air Berlin abgewiesen.
wallpaper-1019588
AIDAvita Teil 5 – 12 Schiffe zu Sylvester vor Madeira
wallpaper-1019588
Jödelig? Bin ich jödelig?
wallpaper-1019588
[Werbung] D.obsessed Eyelash Growth Serum :-)
wallpaper-1019588
Sauna der praktische Ratgeber
wallpaper-1019588
Freitag, wechselhaft, Zwiebelkuchen und das Wochenende