Jamaican Curry Chicken

8 Chicken Unterschenkel
4 El Zitronensaft
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
4 EL Olivenöl
2 EL Curry
4 Knoblauch, geschnitten
1 rote Peperoni, in Streifen
1 grüne Peperoni, in Streifen
1 Grosse Zwiebel, grob gehackt
3 Kartoffeln, grob geschnitten
1 TL Cumin
1 TL Thymian
1 TL Scharfe Pfeffersauce
2 EL Tomatenpuree
500 ml Wasser, heisses

Unterschenkel mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und etwas Curry etwa zwei Stunden marinieren.
In einer grossen Pfanne die Schenkel mit dem Olivenöl gut anbraten.
In der Zwischenzeit das Gemüse bereit stellen. Wenn die Schenkel gebraten sind, rausnehmen und bei Seite stellen.
Das Gemüse im gleichen Olivenöl leicht an dünsten. Curry dazu geben und ganz kurz mit braten.
Hitze reduzieren und die resttlichen Zutaten dazu geben.
Aufkochen lassen und die Schenkel dazu geben.
Eine Stunde auf kleinem Feuer, zugedeckt köcheln lassen.
Sollte die Sauce zu dünn sein, den Deckel entfernen und einkochen oder mit Maizena binden.


wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen