Jahrmarkt in Müllheim – Teil 3

Jahrmarkt in Müllheim – Teil 3

Mitbringsel vom Jahrmarkt: gebrannte "Wiener Mandeln"

Jahrmarkt in Müllheim – Teil 3

Für den Kräutertee: Anis, Kümmel, Fenchel

Ein Teil meiner Einkäufe vom Jahrmarkt:
gebrannte Mandeln, das sind die Wiener Mandeln mit weniger Zuckeranteil
und für einen wohltuenden Tee:

Anis (50 g), Kümmel (100 g), Fenchel (100g)

Jahrmarkt in Müllheim – Teil 3

Ach ja, es ist gar nicht so schwierig, gebrannte Mandeln selbst zu machen. man braucht nur eine Pfanne, ungeschälte, ganze Mandeln, Zucker und Zimt und evtl. ein wenig Wasser. Erhitzen, karamellisieren lassen und genießen.
Ganz toll schmecken auch in Honig geröstete Mandeln (oder auch Walnüsse) mit einer Prise Salz….
Wer mag, kann auch Erdnüsse verwenden!



wallpaper-1019588
Ein Alphamann führt und ist nicht ständig in der Reaktion!
wallpaper-1019588
Drei Schicksale und THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI
wallpaper-1019588
Gugelhupf-Party am Spielplatz in Mariazell
wallpaper-1019588
Unterm Feinripp brodelt es gewaltig
wallpaper-1019588
Kulturschaffende in Deutschland: Heil Merkel, wir folgen dir...
wallpaper-1019588
Review: Violet Evergarden Staffel 1 (Netflix)
wallpaper-1019588
Danke
wallpaper-1019588
Neue Details zum Film von Kabaneri of the Iron Fortress bekannt