Jacques Delors: Keiner wird rausgehauen – “no bail out”, wie er im Vertrag steht

Jacques Delors kennt die Geburtsfehler des Euro, der Gemeinschaftswährung der Europäer. Als Präsident der Europäischen Kommission zwischen 1985 und 1995 war er einer der Paten der Wirtschafts-und Währungsunion auf der Basis des Vertrags von Maastricht aus dem Jahr 1992.
Politische Krisen hat er in der Union zur Genüge miterlebt. Aber die um den Euro macht ihm doch außergewöhnliche Sorgen.
Die optimale Währung für Europa? Segen und Fluch des Euro
Jacques Delors: Keiner wird rausgehauen – “no bail out”, wie er im Vertrag steht

wallpaper-1019588
THE KILLING OF A SACRED DEER ist verstörend und bedrückend creepy
wallpaper-1019588
Wenn der Lindt Osterhase kommt – Glutenfrei an Ostern
wallpaper-1019588
Arbeitsmarktbarometer Q2/2018
wallpaper-1019588
Jeremy Renner und Elizabeth Olsen ermitteln in WIND RIVER
wallpaper-1019588
Bombastisches Schriftstück
wallpaper-1019588
Buchtipp: Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn (Teil 2)
wallpaper-1019588
Kostüm in Royalblau mit Strumpfhose in Pink
wallpaper-1019588
Himbeer-Müsliriegel mit Apfel