Jacques Delors: Keiner wird rausgehauen – “no bail out”, wie er im Vertrag steht

Jacques Delors kennt die Geburtsfehler des Euro, der Gemeinschaftswährung der Europäer. Als Präsident der Europäischen Kommission zwischen 1985 und 1995 war er einer der Paten der Wirtschafts-und Währungsunion auf der Basis des Vertrags von Maastricht aus dem Jahr 1992.
Politische Krisen hat er in der Union zur Genüge miterlebt. Aber die um den Euro macht ihm doch außergewöhnliche Sorgen.
Die optimale Währung für Europa? Segen und Fluch des Euro
Jacques Delors: Keiner wird rausgehauen – “no bail out”, wie er im Vertrag steht

wallpaper-1019588
#Mangamonat Q & A: Cross Cult Verlag
wallpaper-1019588
Wutrichter sieht Bremslichter
wallpaper-1019588
Wie man vor Glück übersprudelt
wallpaper-1019588
Tag des Erdbeer-Sahne-Kuchens – National Strawberry Cream Pie Day in den USA
wallpaper-1019588
Finale Details zum Clannad Soundtrack
wallpaper-1019588
Tom Barcal – Auf Erden
wallpaper-1019588
Halloween-Tischdecke
wallpaper-1019588
Mirablau Beach Bar & Restaurant