„Ja, ich will!“ oder vom Suchen und Finden des richtigen Brautkleides – Teil 3

MARRYJim

Hier kommen fünf weitere Experten-Tipps zum “Suchen und Finden des richtigen Brautkleides” der Expertin Ulrike Adler Stevens (Mitgründerin und derzeitiger Kopf von MARRYJim):

IOSOY Barbara Weigand; Foto: Judith Haeusler; Model: Selina Obermüller

IOSOY Barbara Weigand; Foto: Judith Haeusler; Model: Selina Obermüller

Tipp 11: Probieren geht über Studieren
Hat man ein paar Kleider in die engere Wahl gezogen, bzw. Marken identifiziert, deren Kollektionen einem gefallen, gibt es mehrere Optionen. Der eine Weg für die Verkaufsabwicklung ist im 21. Jahrhundert natürlich, alles via E-Mail und Telefon zu arrangieren und dann das Kleid per Post zu erhalten. Man kann sich ja sogar Stoffmuster schicken lassen und Brust-, Taillen- und Hüftumfang sind ja schnell selbst gemessen. Dennoch gilt: Es geht nichts über das Anprobieren eines Kleides, das Fühlen des Stoffes und das Verlieben in das Kleid der Kleider während der Anprobe. Der Kauf eines Brautkleides sollte in schöner Erinnerung bleiben. Daher würde ich eine Freundin mitnehmen und mit Ihr vorab arrangierte Termine bei Designern bzw. in Brautläden wahrnehmen. Hierbei sind wir dann auch gleich schon bei…

Tipp 12: Stimmt Euch gemeinsam auf einen vergnüglichen Tag ein.
Rasiere Dir die Beine, lege etwas

Makeup auf, trage einen trägerlosen BH, nehme hohe Schuhe mit, sofern dies auch für die Hochzeit in Frage kommt, und bring vor allem Zeit mit! Grundsätzlich gilt, nur, wenn man sich selbst wohl fühlt und schon glücklich strahlt, macht diese Suche auch Spaß.

Elfenkleid; Fotograf: peaches & mint

Elfenkleid; Fotograf: peaches & mint

Tipp 13: Hast Du Dein Kleid gefunden, schlafe noch einmal eine Nacht darüber.
Bei zu schnellem Kauf kann vielleicht mit etwas Abstand das Kleid dann doch noch einmal in Frage gestellt werden. Die meisten Brautsalons möchten zwar nicht, dass man Fotos macht, aber für den ein oder anderen ist dies vielleicht doch hilfreich. Also freundlich fragen. Die Fotos dürfen aber auch nicht überbewertet werden, denn die Ausleuchtung ist sicherlich nicht die beste.

Tipp 14: Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
Meistens wird das Kleid nach Kauf in einem Kleidersack geliefert, und wartet dann bei Einem zu Hause auf den großen Tag. Ist die Katze, ääh das Kleid nun also im Sack, belasse es auch weitgehend dort. Zeige es nicht zu vielen Freundinnen oder gar dem baldigen Göttergatten. Stehe zu Deinem Kleid, und vertraue darauf, dass Du ein Kleid gefunden hast, das zu Dir passt. Wer kennt schließlich Deinen eigenen Stil besser als Du selbst? An Deinem großen Tag wirst Du ohnehin so strahlen, dass Dein Kleid noch einmal ganz besonders wirken wird!

Der ultimative Tipp Nr. 15: Probiere das Kleid in den Wochen vor der Hochzeit noch einmal an.
Denn wir Frauen neigen in den stressigen Wochen vor der Trauung vielleicht dann doch dazu, mehr oder weniger zu essen. Und nichts wäre peinlicher, als mit einer Sicherheitsnadel im Rücken den Gang zum Altar hinunter zu schreiten…

Hier gehts zu den Tipps 1 – 5
Hier gehts zu den Tipps 6 – 10

AmbacherVIDICCalesco Couture Elfenkleid; Fotograf: peaches & mintIOSOY Barbara Weigand; Foto: Judith Haeusler; Model: Selina ObermüllerKaska Hass Michel Mayer, Foto: Ernst Kainerstorfer, Model: Kira _Stella Modelstherese und luise Weiss zu Schwarz; Foto: Sandra SchmidbaurCalesco Couture

Über die Autorin und MARRYJim

Ulrike Adler Stevens ist Mitgründerin und derzeitiger Kopf von MARRYJim, 41, und seit vier Jahren mit einem Amerikaner verheiratet. Sie lebt mit Ihrer Tochter und ihrem Sohn nördlich von New York, verbringt jedoch viel Zeit in Europa. MARRYJim ist die neue Internet-Plattform für Brautkleider. MARRYJimDie Seite stellt Bräuten junge Labels und etablierte internationale Marken mit ihren außergewöhnlichen Brautkleiderkreationen vor! Auch Privatleuten und Brautgeschäften wird hier die Möglichkeit geboten, ihre neuen oder auch schon einmal getragenen Brautkleider zum Verkauf anzubieten. MARRYJim führt Bräute und Verkäufer zusammen. MARRYJim ist kein Onlineshop, wir dienen lediglich der Vermittlung wunderschöner Brautkleider!


wallpaper-1019588
Algarve News: 10. bis 16. Mai 2021
wallpaper-1019588
Returnal für die PlayStation 5 im Review: „Täglich grüßt das… Alien“
wallpaper-1019588
Thymian Steckbrief
wallpaper-1019588
Fliesen lackieren – Alles zur Anwendung von Fliesenlack mit Anleitung