ja, das muss 2-3 mal im Frühjahr sein. Bärlauch-Basilikum-Pasta mit Garnelen

Ja, im Frühjahr muss es 2-3 mal sein, Pasta mit Bärlauch und Garnelen. Das Gericht gibt es bei uns schon seit vielen Jahren. Allerdings hat sich das Rezept geändert, ursprünglich war es Pasta mit einem Bärlauchpesto und Garnelen. Davon sind wir abgekommen und im Laufe der Zeit hat sich dieses Rezept ergeben. Da gibt es kein Pesto mehr, dafür sind  Basilikum und halbgetrocknete Kirschtomaten dazu gekommen.  

ja, das muss 2-3 mal im Frühjahr sein. Bärlauch-Basilikum-Pasta mit Garnelen

Pasta Bärlauch Basilikum Garnelen

Am liebsten essen wir das Gericht mit schönen, dünnen Spaghettini,Mit jungem Bärlauch essen wir das Gericht sehr gerne, es ist flott zubereitet und so kommt es im Frühjahr meist 2-3 mal auf den Tisch.
Zutaten für 2:8 Argentinische Rotgarnelen aus Wildfang12 Kirschtomaten2 KnoblauchzehenPiment D’EspeletteSpaghettini1/2 Bund Bärlauch1/2 Bund BasilikumOlivenölSalzZubereitung:Den Backofen auf 70°C erwärmen. Ein Backblech mit einem Backpapier belegen. Die Kirschen abwaschen, trocknen und halbieren. Die Kirschhälften mit der Schnittfläche nach oben auf das Backpapier legen und leicht salzen. Das Blech mit den Tomaten in den Backofen schieben und dort etwa 4 Stunden die Tomaten trocknen. Am Ende sollten die Tomaten aber noch weich sein.

ja, das muss 2-3 mal im Frühjahr sein. Bärlauch-Basilikum-Pasta mit Garnelen

Pasta Bärlauch Basilikum Garnelen

Die Spaghettini nach Packungsanweisung gar kochen und abschütten.Den Bärlauch und das Basilikum putzen, waschen und gut trocknen, beides in feine Streifen schneiden.Die Garnelen schälen und den Darm entfernen. In etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze braten. Mit Salz und Piment D’Espelette würzen.In eine große Pfanne etwas Olivenöl geben und die Tomaten darin vorsichtig erwärmen. Bärlauch, Basilikum und die Spaghettini zufügen und gut vermischen. Wenn nötig nochmal nachsalzen.Anrichten:
Die Spaghettini auf zwei tiefe Teller oder Schüsseln verteilen. Die Garnelen darauf setzen.

wallpaper-1019588
Mariazell – Es schneit und schneit und schneit…
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Masters, der etwas andere Rückblick
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
Die besten Kürbisbrötchen aller Zeiten
wallpaper-1019588
Ich bin jetzt ein echter Kulturmensch
wallpaper-1019588
Stephan Füssel: Die Gutenberg-Bibel
wallpaper-1019588
Bericht: The Last Bookstore L. A.