iWatch: Veröffentlichung noch in diesem Jahr

iWatch: Veröffentlichung noch in diesem Jahr
0 Flares

0 Flares


×

Nach Angaben der Website Bloomberg soll die Apple Uhr wohl noch in diesem Jahr erscheinen. Vor kurzem erst behauptete man zu wissen, dass ein 100-Mann-Team an der iWatch arbeiten würde und sorgte damit für Aufsehen.

Dass sie kommt, ist so gut wie in trockenen Tüchern, doch es bleiben immer noch eine ganze Menge ungelöster Fragen. Wann kommt die Uhr? Wie wird sie aussehen? Welche Features wird sie haben?

Zumindest auf eine dieser Fragen scheint die Website Bloomberg eine Antwort parat zu haben. Durch einen eingeschleusten Informanten soll man erfahren haben, dass die iWatch wohl noch in diesem Jahr auf den Markt kommen wird. Außerdem soll sie sehr eng mit dem iPhone verbunden sein und bei der Navigation, Anrufen und weiteren behilflich sein.

Warum das Erscheinen der iWatch so gut wie in trockenen Tüchern ist? Es gibt einige sehr deutliche Anzeichen. Zum einen besitzt Apple mittlerweile über 79 Patente, welche Features und Funktionen der Uhr beschreiben und zum anderen äußerte Chef-Designer Jonathan Ive in der Vergangenheit des öfteren Interesse an einer Armbanduhr.

Author Description

iWatch: Veröffentlichung noch in diesem Jahr

Philipp Gombert

Gründer der Seite Apled.de! Leidenschaftlicher Apple User, macht aber auch gerne einmal Abstecher in andere Technikgebiete.


wallpaper-1019588
Dead Island 2 Waffen haben eine Haltbarkeit und die soll auch ohne HUD Sichtbar sein
wallpaper-1019588
Sweetie, You Won't Believe It
wallpaper-1019588
Valheim bekommt Crossplay und bessere Performance für Hosts mit neuem Patch
wallpaper-1019588
Overwatch 2 neue Spieler sollen Eingeführt werden und Cheater ausgeschlossen – die Helden müssen erst freigeschaltet werden