ITV 2019 – Tanz der Preise

ITV 2019 – Tanz der Preise

Es ist nicht dasselbe, die Technische Inspektion der Fahrzeuge (ITV) in Madrid zu bestehen, in Asturien oder Cuenca, da die Autonomen Gemeinschaften die Kompetenzen der Preisgestaltung in dieser Angelegenheit haben.

Darüber hinaus ist der Preis auch unterschiedlich, je nachdem, ob es um Diesel- oder Benzin-Fahrzeuge geht. Erstere sind teurer, aber es gibt vier Gemeinden, in denen der Preis gleich ist: Euskadi (46,69 Euro), Asturien (37,90 Euro), Extremadura (35,90 Euro) und Navarra (33,30 Euro), eine der günstigsten Regionen.

2019 Tanz Preise
SolandHeat Islas Baleares - Infrarot-Heizsysteme auf Mallorca

Im Gegenteil, in Madrid oder auf den Balearen können die Tarife für ein Benzinauto bis zu 16 Euro günstiger sein als für Diesel.

Laut der Website http://itv.com.es/ zu den ITV-Tarifen im Jahr 2019 liegt der durchschnittliche regulierte Preis für Diesel und katalysierte Autos bei 38,81 Euro, 50 Cent billiger als vor drei Jahren.

Allerdings haben nur drei Regionen Preise, die unter diesem Wert liegen: Navarra (33,30 Euro), Extremadura (33,90 Euro) und Asturien (37,90 Euro). Auf der anderen Seite der Medaille kann die “TÜV-Gebühr” bis zu 50 Euro kosten. Dies gilt, wenn Sie auf den Balearen (50,36 Euro), Kantabrien (52,70 Euro), Murcia (53,70 Euro), Valencia (55,54 Euro) und Madrid (56,50 Euro) leben.

Andererseits ist Kantabrien nach Angaben derselben Website die teuerste Gemeinde, die das ITV an einen Benziner weitergibt (47,01 Euro), knapp vor Valencia (44,19 Euro) und Andalusien (43,14 Euro).

Und wenn wir uns die billigsten Gemeinden ansehen, um das ITV von Benzinfahrzeugen zu bestehen, wiederholt Navarra als die billigste mit einem Preis von 33,30 Euro, gefolgt von den Balearen mit 34,46 Euro. Den dritten Platz belegen La Rioja und Extremadura (35 Euro).

ITV 2019 – Tanz der Preise9.9 (98.59%) | 156 Bewertung[en]

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Neue Tarife der Ecotasa für 2018Neue Tarife der Ecotasa für 2018
  • Aktualisierte “Kurtaxe” veröffentlichtAktualisierte “Kurtaxe” veröffentlicht
  • Erneute Korrektur der “Touristensteuer”Erneute Korrektur der “Touristensteuer”
  • Ab 01.05.2018 wird erneut zur Kasse gebetenAb 01.05.2018 wird erneut zur Kasse gebeten
  • Butangas wird wieder günstigerButangas wird wieder günstiger
  • Das durchschnittliche Bruttogehalt auf den Balearen betrug 2017 nach Angaben des INE 1.797 EuroDas durchschnittliche Bruttogehalt auf den Balearen…
  • Die Flughäfen von Palma und Ibiza gehören zu den günstigsten EuropasDie Flughäfen von Palma und Ibiza gehören zu den…
  • Gefragte Mietautos auf MallorcaGefragte Mietautos auf Mallorca
  • Fahrt mit der Metro kostet knapp 35.- EuroFahrt mit der Metro kostet knapp 35.- Euro
  • Teures Pflaster InselhauptstadtTeures Pflaster Inselhauptstadt
  • Real Mallorca “für lau” zu haben?Real Mallorca “für lau” zu haben?
  • Madrid streicht Geld für Playa de PalmaMadrid streicht Geld für Playa de Palma

wallpaper-1019588
Erfolgreich starten – 4 Tipps für Ihren ersten Arbeitstag
wallpaper-1019588
Bresse Perlhuhn mit Spargel, die Vorspeise
wallpaper-1019588
NEWS: Viva con Agua und FKP Scorpio vermelden Spendenrekord
wallpaper-1019588
Man wird ja noch träumen dürfen
wallpaper-1019588
Sigrid: Höchste Zeit
wallpaper-1019588
Trump streicht Pelosi Militärflieger – eine Stunde vor dem geplanten Abflug nach Afghanistan
wallpaper-1019588
Blumige Kartengrüße
wallpaper-1019588
Roaming in Europa