iPhone Begriffe erklärt: Was ist Jailbreak?

iPhone Begriffe erklärt: Was ist Jailbreak?
Unter dem Jailbreak für iPhone/iPod Touch und iPad versteht man das Öffnen des iPhone Betriebssystem (iOS) mit dem Ziel, Programme und Tools der freien Entwicklergemeinde installieren zu können.
In der Standardkonfiguration von iPhone/iPod Touch und iPad hat Apple dies unterbunden, das Betriebssystem ist sozusagen schreibgeschützt. Ein iPhone/iPod Touch oder iPad lässt sich über die Funktion "Wiederherstellen" in iTunes wieder auf seine Werkseinstellungen zurücksetzen, so das der Jailbreak nicht mehr auf dem Gerät vorhanden ist.
Ein Jailbreak beeinträchtigt die Funktion des iPhones/iPod Touch oder iPad nicht, das Gegenteil ist der Fall. Der Jailbreak erweitert die Funktionen der Geräte.
Juristisch ist der Jailbreak der Geräte nicht verboten, in einigen Ländern ist er sogar explizit erlaubt.
Ein Jailbreak lässt sich zum jetzigen Standpunkt auf allen Modellen mit dem iOS 4.1 durchführen.
Ein Jailbreak von iOS 4.2.1 ist bereits möglich, das iPhone Dev Team veröffentlichte dafür eine erste Betaversion.

wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Maske im Spiegel [1]
wallpaper-1019588
Xiaomi Poco F3 Smartphone ab 300 Euro im Sonderangebot
wallpaper-1019588
Yogakissen: Test & Vergleich (12/2021) der besten Kissen für Yoga
wallpaper-1019588
Studium Ziele – Uni-Protokolle Forum Tod oder inaktiv?