Interview mit Vanessa E.

Hallo Vanessa E.! Ich freue mich sehr, dich heute Interviewen zu dürfen!  Ich habe hier einige Fragen für dich vorbereitet:
Wann hast du Geburtstag und wie lautet dein vollständiger Vorname/Vornamen?
Also, mein Name ist Vanessa, ich wurde am 4. Oktober 1995 geboren und bin 16 Jahre alt.
In welchem Bundesland wohnst du?
Nordrhein-Westfalen
Wie heißt dein Blog und seit wann besteht er?
Mein Blog heißt "Vanessas Bücherecke" und am 1.6.2011 habe ich dort den ersten Post veröffentlicht.
Was war das erste Buch das du gelesen hast?
Oh je, das weiß ich echt nicht mehr. Entweder war es ein Buch zur Prüfung vom kleinen Hufeisen (Reitabzeichen) was ich aber eigentlich nicht selbst gelesen haben kann, weil ich da noch gar nicht in derSchule war, irgendein anderes Buch in dem es um Pferde geht oder eine Schullektüre…
Wer ist dein Lieblingscharakter in einem Buch?
Da gibt’s so viele! Ich sag mal ganz spontan Bones aus der Cat & Bones Reihe.
Schaust du eine oder mehrere TV-Serien, wenn ja welche und wer ist dort dein Lieblingscharakter?
Ich schaue selten Serien, die einzige Serie, die ich wirklich immer geguckt habe ist "Doctors Diary". Mein Lieblingscharakter daraus ist Marc Meier, obwohl er ein Arschloch ist ;)
Wie heißt dein aktuelles Lieblingslied?
Gibt kein bestimmtes. Von Evanescence wäre da zum Beispiel "Lost in Paradise", von 30 Seconds to Mars "Stranger in a strange Land" und Hurricane" und dann noch "The Diary of Jane (Acoustic)" von Breaking Benjamin.
Wie heißt dein Lieblingsfilm?
Die Buchverfilmung "In meinem Himmel" finde ich ganz toll :)

Interview mit Vanessa E.

(c) Loewe

Welche Buchgenres liest du?
Hauptsächlich Fantasy, da aber echt alles. Ganz selten (Jugend)Thriller und Liebesromane.
Hast du eine Buchempfehlung für mich?
"In Liebe, Brooklyn" von Lisa Schroeder, "Blind Date mit einem Vampir" von Katie MacAlister und die "City of.." Reihe von Cassandra Clare :)
Was gefällt dir an meinem Blog?
Ich mag ihn, ich lese ihn gerne.
Hast du eine Lieblingsfarbe/n wenn ja, welche?
Öhh.. Nicht so direkt. Ich mag Rot und Lila gerne, manchmal auch Blau und Grün, kommt auf meine Stimmung an.
Wie sieht deine Zukunft aus(z. B Beruf, usw.)
Genau das frage ich mich momentan auch. Ich weiß noch nicht so genau was ich machen will. Nach meinem Abschluss werde ich auf jeden Fall den Realschulabschluss nach hohlen, danach Abitur machen und dann mal weiter gucken. Ich wollte immer was mit Kindern machen, früher war mein Traumberuf Lehrerin in einer Grundschule, dann war es Buchhändlerin. Vielleicht studiere ich Deutsch und Kunst und mache meinen Traumberuf von früher. Ich weiß es noch nicht...
Was wünscht du dir für deinen Blog?
Ich wünsche mir das er weiterhin so gut ankommt wie bisher, das er für meine Leser interessant bleibt und ich den ein oder anderen dazu gewinnen kann.
Danke, dass du dir Zeit für mein Interview genommen hast. Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft und
viel Spaß und Freude an deinem Blog.
Kein Problem, das wünsche ich dir auch :)Bildquelle: Loewe Verlag; Alle Rechte am Cover liegen beim Verlag.

wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
Kündigung wegen Abwerbung von Arbeitskollegen – wann rechtmäßig?
wallpaper-1019588
Neues Buch: Gute Impfung - Schlechte Impfung
wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Politik bedeutet heute Glauben, also ist der neue Ablasshandel legitim
wallpaper-1019588
Puten-Brokkoli-Salat
wallpaper-1019588
SlowCooker Zwiebelfleisch
wallpaper-1019588
Weißwein-Rahm-Nudeltopf