Internetprotokoll HTTP 2.0 verabschiedet

HTTP_WikiDie IETF hat die Spezifikationen für die neue Version des Netzwerkprotokoll HTTP 2.0 jetzt offiziell angenommen. Das kündigte der Vorsitzende der für den neuen Standard zuständigen IETF-Arbeitsgruppe HTTPBIS in einem Blogeintrag an. Danach sollen die Spezifikationen nach Abschluss der letzten Formalien in Kürze veröffentlicht werden.

Der Nachfolger des 1999 standardisierten Protokolls HTTP 1.1 soll als Alternative dazu dienen und HTTP 1.1 nicht etwa hinfällig machen. Wer die neue Version nutzt, dem stehen Möglichkeiten zum effizienteren Umgang mit Netzwerkressourcen zur Verfügung. Darüber hinaus kann die mit HPACK eingeführte Kompression der Header-Felder die gefühlte Latenz verringern, so dass der Seitenaufbau flüssiger erscheint. Die bestehende HTTP-Semantik bleibt dabei aber unangetastet.


wallpaper-1019588
Dokumentation: "Sie werden mich lieben, wenn ich tot bin" / "They'll Love Me When I'm Dead" [USA 2018]
wallpaper-1019588
NEWS: Blaudzun veröffentlicht Video zur neuen Single “ghosts_pm”
wallpaper-1019588
Manga zu Anonymous Noise endet bald
wallpaper-1019588
Mariazeller Pfarrball 2019 – Fotos und Video
wallpaper-1019588
Filme zum Anschauen: Safety Last (Ausgerechnet Wolkenkratzer, USA 1923)
wallpaper-1019588
Flagge Äquatorial-Guinea | Flaggen aller Länder
wallpaper-1019588
Mediterrane Schätze ab La Spezia
wallpaper-1019588
Erotic Steam-Spiel aus einem Land mit den strengsten Anti-Porno-Gesetzen