Internationaler Museumstag am 22. Mai 2016

Internationaler Museumstag am 22. Mai 2016

Am 22. Mai 2016 ist Internationaler Museumstag!

Unter dem Motto „Museen in der Kulturlandschaft“ feiern die Museen in ganz Deutschland den Aktionstag und bieten ein vielfältiges Programm.

Das Jüdische Museum München ist von 10:00-18:00 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet und bietet ein buntes Programm für Groß und Klein.

10:00-18:00 Uhr

Bier aus der Mischmaschine

Was hat eine Betonmischmaschine mit Bier zu tun? Die Antwort auf diese Frage ist einfach: Alles. Georg Moser, der Erfinder der „Vollbier legenden Hopfensau“, wird am Internationalen Museumstag im Jüdischen Museum München ein steirisches Indian Pale Ale brauen, und zwar in seiner Bier-Mischmaschine. Dieses Mikro-Dampfbrau-System enthält alles, was man zum Bierbrauen braucht und nimmt wenig Platz ein. Wie die Bier-Mischmaschine funktioniert, welche Biere man damit brauen kann und viele andere Fragen rund um das Bier wird ein Braumeister der Doemens Akademie, Gräfelfing,interessierten Besucherinnen und Besuchern beantworten. Und während die Großen das Bierbrauen lernen oder an der Kuratorenführung um 16 Uhr teilnehmen, können sich die Kleinen um 14 Uhr in einem Kinderworkshop als Ausstellungsmacher versuchen.

14:00-15:30 Uhr

Kinderworkshop
Ausstellungsmacher: „Aber bitte ohne Schinken!“

Eigentlich wollten wir eine kleine Ausstellung zu den Speiseregeln organisieren, aber etwas ist schief gelaufen und die Objekte sind über das ganze Museum verstreut. Jetzt brauchen wir deine Hilfe! Gemeinsam finden wir heraus, was Gummibärchen mit Fischen zu tun haben und wie man im Alten Ägypten Bier gebraut hat. Dabei stellen wir das Museum auf den Kopf auf der Suche nach den verlorengegangenen Gegenständen.
Tel. +49 89 288516423 oder [email protected]
In Kooperation mit dem Münchner Ferienpass
Kosten 3 Euro; kostenlos mit Ferienpass; max. 10 Kinder 6–10 Jahre

Internationaler Museumstag am 22. Mai 2016

16:00 Uhr

Kuratorenführung
Bier ist der Wein dieses Landes. Jüdische Braugeschichten

Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie unsere neue Ausstellung am Internationalen Museumstag. Im Anschluss lockt ein Besuch im „Café Exponat“. Tipp: Unbedingt unser Ausstellungsbier probieren!

Social Media Aktion zum Internationalen Museumstag

In ganz Deutschland rufen die Veranstalter dazu auf, während der #imt16-Aktionszeit die liebsten Museumsobjekte digital zu erfassen, den Museumsalltag zu skizzieren oder den eigenen Museumsbesuch mit einem kleinen kreativen Akt zu beenden. Die so entstandenen digitalen Kunstwerke können dann via Smartphone und Tablet geteilt, vertwittert und international kommuniziert werden.

#imt16
#PaintMuseum

Internationaler Museumstag am 22. Mai 2016



wallpaper-1019588
Was sind die aufregendsten Outdoor-Sportarten, die man betreiben kann?
wallpaper-1019588
[Comic] Deadly Class [9]
wallpaper-1019588
Chinesische Touristen und das richtige Pferd im Jahr des Tigers
wallpaper-1019588
Massive Smishing-Welle bedroht Handynutzer