Interkulturelles Training: Bahrain


Interkulturelles Bahrain:Perle im Arabischen Golf
Mit seinen knapp 700 km² ist das Königreich Bahrein nur ein kleiner Tupfen im Arabischen Golf – und doch ist das Land so divers und kulturell spannend wie kaum ein anderes. 
Rund zwei Drittel der geschätzten 1.000.000 Einwohner sind Bahrainis, und es finden sich gerade in der Hauptstadt Manama viele Hinweise auf den Spagat zwischen Tradition und Moderne sowie auch das Zusammenleben der verschiedenen Nationalitäten miteinander. 
Als interkultureller Trainer für die Arabische Welt und Bahrain macht es mir natürlich besonders viel Spaß, die kleinen interkulturellen Dinge des Alltags aufzuspüren und ins Bild zu setzen... 
Hier ein kleiner Eindruck von meiner kürzlichen Reise nach Bahrain: 
Interkulturelles Training:  BahrainWie nun - russisch, italienisch, marokkanisch oder Sea Food?
Interkulturelles Training:  BahrainArabischer Schriftzug (Costa) unter dem World Trade Center 
Interkulturelles Training:  BahrainIndisch geprägte Straßenszene in der Altstadt (Souk) 
Interkulturelles Training:  BahrainKlare Regeln für den täglichen Umgang
Interkulturelles Training:  BahrainVorfahrt gewähren für Wolkenkratzer!
Interkulturelles Training:  BahrainFür Interessierte: Vorwahl von Bahrain +973
Interkulturelles Training:  Bahrain Arabische Zahlen lernen im Mall-Aufzug
Interkulturelles Training:  Bahrain Waschtag im Stadtzentrum
Über 50% der Einheimischen leiden an Fettleibigkeit...

Interkulturelles Training:  Bahrain 
Weitere Infos zu Bahrain: Weblink: Bahrain Tourism
Andreas Hauser
Management Consultant | Intercultural Trainer | University Lecturer
www.developingculture.com