Intel stellt Tablet-Ultrabook Hybriden Letexo vor. (Video)

Intel stellt Tablet-Ultrabook Hybriden Letexo vor. (Video)

Zahlreiche Gerüchte, dass Intel an Convertibles, also Hybride aus Tablet und Ultrabook arbeitet, gab es ja bereits schon im letzten Jahr. Nun bestätigen sich die Gerüchte, denn Intel präsentiert mit seinem Letexo das erste Convertible aus eigenem Hause.

Das Letexo besitzt ein sogenannte Sliding-Display, welches es in ähnlicher Form bereits beim Asus Eee Pad Slider zum Einsatz kommt. Als Betriebssystem wird Microsoft’s Windows 8 an Board des Letexo sein.  Das kombiniert die Touchscreen-Oberfläche Metro mit dem klassischen Windows-Desktop und eignet sich so für Tablets und konventielle PC-Systeme wie Ultrabooks gleichermaßen.

Eine IDF-Präsentationsfolie zum Ultrabook-Tablet trägt die Überschrift “Hybrid: Best of Both Worlds”- der Vereinbarkeit von Mobilität und Leistung. Was die Rechengeschwindigkeit anbelangt, dürfte das Letexo dank Ivy Bridge wohl ganz ordentlich abschneiden. Die Sache mit der Mobilität dagegen ist eher relativ: Zum Tablet zusammengeklappt macht das Letexo im IDF-Video einen recht dicken Eindruck.


wallpaper-1019588
Huawei MatePad Paper E-Ink Tablet kostet 499 Euro
wallpaper-1019588
Hunderasse für Berufstätige
wallpaper-1019588
BIO HOTELS: Natürlich & nachhaltig Urlauben
wallpaper-1019588
Neues Smartphone Gigaset GS5 Lite bietet wechselbaren Akku