Bringt Apple nun doch ein iPad Mini auf den Markt?

Bringt Apple nun doch ein iPad Mini auf den Markt?

Die Gerüchte, das Apple an einem iPad Mini arbeitet, gibt es ja schon eine ganze Weile. Nun hat die chinesische Seite NetEase neues Futter für eben diese Gerüchte.

Wie NetEase berichtet, soll das 7,85 Zoll grosse iPad Mini im dritten Quartal 2012 vorgestellt werden und kurze Zeit später auf den Markt kommen. Apple will damit eine günstige Alternative zum Amazon Kindle Fire und den dieses Jahr erscheinenden Windows-Tablets in Stellung bringen. Das iPad Mini soll über die Auflösung des iPad 2 verfügen und zwischen 249 und 299 US-Dollar kosten. Angeblich sollen zum Start des iPad Mini, 6 Millionen Einheiten zur Verfügung stehen.

Ob das iPad Mini nun wirklich noch dieses Jahr erscheinen wird, darüber werden wir wohl erst Gewissheit haben, wenn es wirklich so weit ist. Die Gerüchte gibt es schon länger und auch das iPhone sollte ja schon mehrmals als “Billig”-Version auf den Markt kommen. Doch bis jetzt ist nichts davon geschehen. Sollten die Verkaufszahlen des neuen iPad 3 weiterhin so stabil bleiben, kann ich mir persönlich kaum vorstellen, das Apple wirklich diesen Weg geht.


wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
Masters, der etwas andere Rückblick
wallpaper-1019588
Deutschland lädt zum Maskenball ein…
wallpaper-1019588
COVID-19: Welche Web-Dienste sind derzeit die Beliebtesten?
wallpaper-1019588
Dominion – Dieser Film über Tierhaltung wird dein Leben verändern
wallpaper-1019588
Carlsen Manga sichert sich die Rechte an „Mashima HERO’S“