Instant Pot® Linsen-Curry

Instant Pot® Linsen-Curry

150 g grüne, rote oder braune Linsen
1/2 Esslöffel Kokosfett
1 kleine Schalotte, fein gehackt
1 Esslöffel gehackter frischer Ingwer
2 EL gehackter Knoblauch (ca. 6 Zehen)
1 Esslöffel Currypulver
1/2 Esslöffel brauner Zucker
1 Teelöffel Salz
3/4 Teelöffel gemahlener Kurkuma
1/8 bis 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
250 ml Kokosmilch
2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft (ca. 1/2 große Zitrone)
Gekochter Reis zum Servieren

// Die Linsen abspülen und abtropfen lassen und beiseite stellen.
Den Instant Pot auf braten stellen und das Kokosfett hinein geben. Sobald das Fett geschmolzen ist, fügen Sie 1 Esslöffel Wasser, die Schalotte, Ingwer und Knoblauch hinzu.
Kochen, unter ständigem rühren bis es aromatisch duftet und die Schalotte glasig ist, etwa 2 Minuten.
Currypulver, Zucker, Salz, Kurkuma und Cayennepfeffer hinzufügen und kräftig umrühren. Fügen Sie die Linsen, Kokosmilch und 1 Tasse Wasser hinzu. Umrühren, um die Linsen vollständig mit der Flüssigkeit zu bedecken.
Drücken Sie Abbrechen, um die Anbratenfunktion zu stoppen, den Deckel verschließen und dann 10 Minuten lang auf hohem Druck kochen lassen.
Sobald der Timer gestoppt ist, lassen Sie den Druck für 10 Minuten auf natürliche Weise ab und nachher lassen Sie den Druck vollständig ab. Öffnen Sie den Deckel und rühren Sie den Zitronensaft ein. Wenn das Curry zu dick ist, fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu. Heiss mit Reis servieren, mit Koriander bestreut.


wallpaper-1019588
Lin Shaye ist das Highlight von INSIDIOUS: THE LAST KEY
wallpaper-1019588
Anzugträger in eisiger Umgebung
wallpaper-1019588
IAA 2017 Neuheiten: Alle neuen Modelle auf einen Blick
wallpaper-1019588
Die neuesten Arbeitslosenzahlen des SECO
wallpaper-1019588
10 Gründe, warum ich Hörbücher liebe
wallpaper-1019588
Fairy Tail Dragon Cry kommt zurück in die Kinos
wallpaper-1019588
Rival de Loop Young Under The Sea Baked Highlighter 01 Ocean Glow
wallpaper-1019588
Mit Achtsamkeit durchs Wochenbett