INSTAGRAM – LONDON VOLUME 1.

Outfit

INSTAGRAM – LONDON VOLUME 1.

2015/03/04 instagram_review_london_5

In einem der letzten Posts habe ich schon darüber gestaunt, wie lange ich doch schon hier bin und wie wohl ich mich in so kurzer Zeit fühle. Grund genug endlich einige meiner Eindrücke dieser tollen Stadt mit euch zu teilen – ACHTUNG: Foodporn-Alarm vom Feinsten! Leider hat sich mein Instagram-Widget in der Sidebar verabschieden müssen, da es mir sonst mein komplettes Layout zerschießt und deswegen gibt es heute erst ein Mal kleines London Update via Instagram (@vicko_m)!

instagram_review_london_2

Beim ersten Bild bin ich direkt sprachlos und weiß gar nicht recht viel dazu zu sagen, außer dass ein Laden mit so schönen Blumen und dem coolsten Namen überhaupt es verdient hier gezeigt zu werden! (Wild at Heart – 30 Pimlico Road, SW1W 8LJ)

instagram_review_london_3

Ein bisschen Pariser Flair gefällig? Der süße Bäcker namens Gail’s findet sich an allen coolen Ecken – Soho, Notting Hill & Chelsea – der Stadt und bietet den perfekten Start in den Tag!

instagram_review_london_4

Buckingham Palace während der Abenddämmerung – traumhaft!

 instagram_review_london_6

Der Weekend-Hotspot in Notting Hill: Granger & Co. avancierte schnell zu meinem Lieblings-Brunch-Spot in der Stadt und dafür nehme ich auch gerne die gut 30 minütigen Warteschlange in Kauf, denn man wird mit dem besten Frühstück der Stadt entlohnt. Psst: Wer vor dem Frühstück tendiert hangry zu sein, sollte das Granger & Co. in East London ausprobieren und unbedingt die Hotcakes bestellen! (174 Westbourne Grove, London W11 2SB)

instagram_review_london_7

London Eye – ein Besuch lohnt sich immer ganz gleich ob bei Tag oder Nacht. Was sich vor allem noch lohnt ist, die Tickets im Voraus zu buchen! Man verbringt doch durchaus viel Zeit in Londoner Warteschlangen…

instagram_review_london_8

Ein weiterer kleiner Lieblingsspot in der Stadt: Aubaine. Wieder ein wenig französische Atmosphäre, diesmal aber gespickt mit einem wunderbaren Interieur und einer noch wunderbareren Dessert-Platte! (Aubaine, 37-45 Kensington High Street, London W8 5ED)

instagram_review_london_10

Man nehme: eine alte Kirche, eine exzellente Weinkarte und hervorragendes Essen – dabei herauskommt Galvin La Chapelle. Kaum zu glauben, dass dieses Schmuckstück in East London zu finden ist!

instagram_review_london

Wir sind alle ein bisschen cool. Aber richtig cool werden wir erst, wenn es zu unserem Hot Dog ein Gläschen Champagner dazu gibt! Ihr denkt sowas gibt’s nicht – gibt es doch. Nämlich bei Bubbledogs! (70 Charlotte Street, London W1T 4QG)

INSTAGRAM – LONDON VOLUME 1.
Vicky

You Might Also Like

8499363731_3e5c62186a_c

Tricky

2013/02/24 9232379070_19224305a6_c

Happy Monday!

2013/07/08 8753169875_856b94d226_z

Incognito

2013/05/21 Previous Post
OUTFIT – FRINGE.

wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
[Werbung] Meine Top 27 Ostmarken
wallpaper-1019588
Pawpaw-Muffins
wallpaper-1019588
Gut gegangen, gut gegessen
wallpaper-1019588
Rundgang durch die Workshop-Räume (Video). Mein Kreativ-Atelier!